1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Silas

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Mesh, 21. Januar 2005.

  1. Mesh

    Mesh Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.195
    Anzeige
    Habe gelesen, dass der Kinderkanal Silas über Weihmachten ausgestrahlt hat. Wer von Euch hat es auf DVD aufgenommen und kann es mir überspielen?
     
  2. LukeSpencer

    LukeSpencer Guest

    AW: Silas

    Kannste im Handel kaufen die DVD!
     
  3. Mesh

    Mesh Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.195
    AW: Silas

    Ich erstelle mir meine DVDs alle selber und würde sie deshalb gerne aus dem Fernsehen haben.
     
  4. tvfreund

    tvfreund Senior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    240
    AW: Silas

    Aus dem Fernseher kann man heutzutage ja fast nichts mehr gescheit aufzunehmen.

    Entweder der Film fängt zu früh an, oder zu spät. In beiden Fällen fehlt einem dann etwas vom Film. Selbst die Dritten Programme sind da ein grausliches Beispiel (Getern wollte ich z.B. den "Münchhausen" in BR3 aufnehmen; und die lagen prompt um 2-3 Minuten zu spät). Showview/VPS habe ich in diesem Fall noch nie getraut... Oder hat sich letzteres in den vergangenen Jahren gewaltig verbessert ?
     
  5. Beanpole

    Beanpole Senior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    309
    Ort:
    NF
    Technisches Equipment:
    1x dbox1
    1x dbox2
    AW: Silas

    VPS war und ist auch heute noch nicht der 100%ige Hit! Eher kommt das Signal zu spät als zu früh; und bis der Mist-Rekorder dann mal anläuft fehlen ruck zuck auch schon die ersten 30-45 Sekunden. :wüt:

    Habe auch leider die ersten Folgen verpaßt, ist ja ewig her wo die Serie mal lief... :(
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Silas

    Daher fängt man grundsätzlich 10 Minuten früher an und hört 10 Minuten später mit der Aufnahme auf. Den Rest schneidet man bequem am PC raus.
     
  7. Mesh

    Mesh Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.195
    AW: Silas

    Ich möchte meine DVDs so erstellen, dass die dem Original zu fast 100% gleichen, deshalb habe ich mir einen DVD-Recorder und einen Drucker der DVDs bedrucken kann gekauft. Ist man zu Hause und dann digital auf Premiere aufnimmt, dann klappt es meistens auch. Bin damit zufrieden, aber 10 min vorher und nachher ist für mich keine Lösung.

    Blödes Beispiel, aber wenn man Atombomben programmieren kann, dass sie 100% genau das Ziel treffen können und das aus Tausenden von Kilometer, dann sollte es doch möglich sein, Recorder mit einer Funktion auszustatten, der ein Signal empfängt um genau zu starten.

    Hat nun jemand Silas oder nicht?
     
  8. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Silas

    Wer benutzt auch schon DVD-Recorder? :confused: Die Teile sind eh die Verarsche des Jahres, insbesondere zusammen mit digital Fernsehen..

    Gerade aus solchen Gründen ist ein HDD-Receiver vorzuziehen.
     
  9. Mesh

    Mesh Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.195
    AW: Silas

    Ist deine Meinung, ich habe ihn jetzt seit 3 Monaten, hatte 179 Euro gekostet und ich bin sehr zufrieden. Die besten bedruckbaren DVDs ohne Lable bekomme ich für 20 Euro (25 Stück), also 80 Cent pro Stück. Mit Druck, Hülle und Papier kostet das mich vielleicht 1,50 Euro pro DVD. Ich habe mir vorgenommen, alle meine Lieblingsfilme (darunter viele Klassiker) zu brennen, bei 30-40 DVDs sind schnell ein paar Hunder Euro zusammen und so spare ich sehr viel. Und nicht zu vergessen, viele dieser Filme gibt es nicht auf DVD.
     
  10. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.161
    Ort:
    Köln
    AW: Silas

    Also VPS funktioniert doch einwandfrei. Allerdings gibt es gerade bei DVD Recordern deutliche Unterschiede: Billige Modelle springen mit dem gesendeten VPS-Signal an und lesen dann erst mal 20 Sekunden die eingelegte DVD ein, bevor die Aufnahme dann (verspätet) beginnt. Panasonic dagegen liest die DVD dagegen schon 30 Sekunden vor der geplanten STartzeit ein und kann so sofort bei Erhalt des Signals die Aufnahme starten.

    Zu Silas:
    Ich finde es eine Schande, dass das ZDF überhaupt keine Weihnachtsmehrteiler mehr produziert. Was soll das?
     

Diese Seite empfehlen