1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalstärke zu tief? Verstärker? ISH mit Tividi und Arena

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von BliZZ, 20. Oktober 2006.

  1. BliZZ

    BliZZ Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2006
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hi,
    ich hatte letzte Woche folgendes Problem:
    ich habe seit ca. 5 Wochen Tivide Komplett über ISH in NRW. Zu Beginn lief alles, aber letzte Woche konnte ich keinerlei Programme empfangen (ich muss dazu sagen, ich hab nicht alle durchgetestet). ARD, ZDF, RTL, PRO7 etc. funktionierten auf jeden Fall nicht. Entweder wurde angezeigt, dass zZ nicht gesendet wird oder es war nur ein Knacken ohne Bild zu Hören. Ich habe einen Samsung DCB B360G-Receiver. Ich habe bei Samsung angerufen und die meinte, dass es am Signal liegen könnte. Ich müsste min.69-70% Signalstärke haben. Im Moment funktionieren alle Kanäle, wobei ich meistens ca. 60% Signalstärke hab und auf einigen nur 30% (kann diese aber auch empfangen). Die Signalqualität liegt durchweg bei ca. 85%.
    Ist dieses Signal ausreichend, damit ich uneingeschränkt in Zukunft Empfang habe oder muss ich einen Verstärker zwischenschalten? Wenn ja, was für ein Verstärker wäre angebracht?
    Mein Hausanschlussverstärker ist von der Fa. Schwaiger mit einem Verstärker von 18 dB, Frequenz 47-862 Mhz und einem max. Pegel von 106dBµV bzw. Betriebspegel von 86dBµV

    Hoffe ihr könnt mir helfen.


    Gruß
    BliZZ
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Signalstärke zu tief? Verstärker? ISH mit Tividi und Arena

    Deine Frage kannst du dir selbst beantworten.

    Solange du störungsfrei gucken kannst, gibt es keinen Grund für irgendwelche Aktivitäten.
     
  3. BliZZ

    BliZZ Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2006
    Beiträge:
    10
    AW: Signalstärke zu tief? Verstärker? ISH mit Tividi und Arena

    Ja richtig, aber leider konnte ich das letzte Woche nicht und die Tante von Samsung meinte, dass das an schwankender bzw. zu niedriger Signalstärke gelegen hat. Deshalb meine Frage...
     
  4. idm

    idm Guest

    AW: Signalstärke zu tief? Verstärker? ISH mit Tividi und Arena

    Hallo Blizz,

    auch ich hatte Probleme der gleichen Art, gerade bei den Programmen Silverline, 13.Street usw. Mit meinem Humax PR Fox C bekam ich eine Signalstärke zwischen 8-39 Prozent hin. Habe dann einen Aufholverstärker mit integriertem Dämpfungsregler dazwischen geschaltet und seitdem keine Aussetzer mehr und auch deutlich weniger Mosaikbildung. Die Signalstärke liegt jetzt zwischen 58-74 Prozent. Die Werte sind aber nicht vergleichbar da jeder Hersteller anders bewertet. Ich hätte nicht gedacht, daß eine Nachverstärkung soviel bringen würde, da ich immer davon ausging, daß ein mieses Signal nach der Verstärkung ein verstärktes mieses Signal ist. Aber sowohl das analoge wie auch das digitale wurden erheblich verbessert.
    Übrigens, der Verstärker hat etwas über 20 Euro gekostet.
     
  5. BliZZ

    BliZZ Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2006
    Beiträge:
    10
    AW: Signalstärke zu tief? Verstärker? ISH mit Tividi und Arena

    Das wär super. Ich guck zB im Moment Arena Konferenz und die Aussetzer treiben mich echt zur Verzweiflung. Kannst du mir die genaue Bezeichnung deines Verstärkes nennen? Ich glaub genau sowas ist das was ich brauch. Das ein Verstärker her muss, steht auf jeden Fall fest.

    Gruß
    BliZZ
     
  6. Holger

    Holger Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Hessen
    AW: Signalstärke zu tief? Verstärker? ISH mit Tividi und Arena

    Ich habe auch den Samsung,habe seit eiinigen Tagen (wieder) Probleme mit dem Kanal S2 (RTL, Vox, Sat1 etc.) = Bild und Ton ruckelt alle 2-3 Sek. Bei den Sender ohne Probleme liegt die Signalqualität bei 82%, Stärke 59%, bei Problemsendern bei 83%/62%. Soll laur iesy an meinen Dosen (zwei verschiedene Anschlüsse in der Wohnung) liegen.
     
  7. BliZZ

    BliZZ Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2006
    Beiträge:
    10
    AW: Signalstärke zu tief? Verstärker? ISH mit Tividi und Arena

    Ich hab aber durchweg noch Probleme hab ich jetzt wieder festgestellt. Muss ich echt einen Techniker kommen lassen? :eek:

    Wenn mein Problem durch einen Verstärker zu beheben wäre, würd ich lieber darauf zurückgreifen.
     
  8. idm

    idm Guest

    AW: Signalstärke zu tief? Verstärker? ISH mit Tividi und Arena

    Dieser Nachverstärker ist von Skymaster Art.Nr: 3570
    Frequenzbereich 47-860 Mhz
    Verstärkung 20 dB
    Regelbereich 8-20 dB
     
  9. Holger

    Holger Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Hessen
    AW: Signalstärke zu tief? Verstärker? ISH mit Tividi und Arena

    Habe das Radiokabel herausgezogen, jetzt laufen die S2-Sender
     
  10. BliZZ

    BliZZ Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2006
    Beiträge:
    10
    AW: Signalstärke zu tief? Verstärker? ISH mit Tividi und Arena

    Ich werd am Wochenende nochmal testen. Ich hoffe, dass ich es auch behoben kriege. Entweder durch den Verstärker oder vllt. auch durch entfernen des Radiokabels.

    So, wie es jetzt ist, kann man kein Fussball gucken.
     

Diese Seite empfehlen