1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalstärke verstärken?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von SoJi, 3. Dezember 2005.

  1. SoJi

    SoJi Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Moin!

    Hab ne Frage:
    Wie kann ich denn das TV Signal verstärken, dass bei mir in mein Kabel-Receiver reinkommt?
    Mein Humax zeigt mir zwar ne Signalqualität von 100% an, aber lediglich eine Stärke von 8%.

    Geht das, dass ich da nen Verstärker direkt an die Antennen Dose bei mir in der Wohnung anschliesse, weil ich nur zur Miete wohn und deshalb relativ wenig an der Verteiler Anlage im Keller machen kann.
    Wenn ja, was für ein würdet ihr mir empfehlen ?
    Hab mich schonmal n bisschen umgeschaut. Was haltet ihr zum Beispiel von diesem "Axing TV 10". Gibts beim Conrad für knapp 43€.
    Würde das funktionieren oder wär das rausgeschmissenes Geld?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Signalstärke verstärken?

    Sei doch froh das die Qualität 100% ist, dann dürfte es doch keine Probleme geben.

    In der Wohnung bringt ein Verstärker nur etwas wenn er genug Signal bekommt und nur das Ausgangssignal durch sehr lange Kabel (größer 20m) und mehren Verteilern geschwächt wird.

    Ein schwaches Eingangs Signal kann man nicht mit diesen Verstärkern verstärken.

    Gruß Gorcon
     
  3. Power-Gamer2004

    Power-Gamer2004 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700 S
    Skymaster DS-55
    Skystar 2
    Pace-Box
    AW: Signalstärke verstärken?

    nimm den ausgang von viderekorder der verstärkts aber dabei verliert man wieder qualität!

    also bringts nix.
     
  4. SoJi

    SoJi Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Signalstärke verstärken?

    Okay, danke schonmal für die Antwort!

    Das Problem ist auch weniger die Qualität des Bildes.
    Ich hab vielmehr den Verdacht, dass durch das schwache Signal manche Programme nicht richtig empfangen werden können.
    Zum Beispiel bekomm ich manchmal die Programme die über 690MHz ausgestrahlt werden (KabelBW) rein, und manchmal eben nicht.

    Bei nem kompletten Suchlauf wurden heute morgen zum Beispiel 522 Programme gefunden und grad eben nur noch 516.

    Das wundert mich halt bissel.
     
  5. Power-Gamer2004

    Power-Gamer2004 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700 S
    Skymaster DS-55
    Skystar 2
    Pace-Box
    AW: Signalstärke verstärken?

    Bei S35, K21-K23 hab ich massive Probleme!

    Das ARD-digital-Bouquet kommt bei mir mit 8% Stärke rein!
     
  6. Holger

    Holger Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Hessen
    AW: Signalstärke verstärken?

    Mein Humax zeigt auch nur 8% an. Ich habe noch einen Techisat, der zeigt unter gliechen Bedingungen 55% an.

    Probleme habe ich nur bei manchen tividi-Sender (habe kein Abo), manchmal wird "kein Signal oder zu schwaches Signal angezeigt.
    Qualitätsschwankungen habe ich häufig bei den analogen Sendern. Da die Hausverkabelung auf dem neuesten Stand ist, vermute ich "Experimente" von Iesy.
     
  7. SoJi

    SoJi Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Signalstärke verstärken?

    Genau das is es was ich meinte!
    Hab zwar keinen anderen Receiver, aber gerade bei den Kanälen die über 690MHz gesendet werden kommt "kein Signal oder zu schwaches Signal".
    Kann sein, dass das auch noch bei anderen is, aber da ich die meisten Programme eh nicht anschaue is es mir halt speziell bei denen aufgefallen.
     
  8. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Signalstärke verstärken?

    Zur Hausverwaltung bzw. Vermieter gehen, der ist der dafür Zuständig dass der Empfang ok ist.
    Ein Antennenverstärker in der Wohnung bringt bei einem bereits zu schwachen Signal nix, da dabei nur die Störungen mitverstärkt werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2005
  9. Power-Gamer2004

    Power-Gamer2004 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700 S
    Skymaster DS-55
    Skystar 2
    Pace-Box
    AW: Signalstärke verstärken?

    ja bei analog ist es so aber manchmal kann man durch verstärken schwache digitale frequenzen rein bekommen.
     
  10. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Signalstärke verstärken?

    Was ist den eine "Digitale Frequenz" ? Das ist alles das Gleiche, egal ob analoger oder digitaler Transponder. Lediglich der Frequenzbereich liegt für die digitalen Transponder über den analogen Transpondern und ist dementsprechend deutlich Empfindlicher was das Equipment (Verstärker, Dosen und Kabel) angebt. Aber aus einem schlechten Signal kann auch der beste Verstärker nix mehr machen. Garbage IN, Garbage OUT :D

    Ein Antennensignal ist immer analog und aus den extrahierten Informationen kann man dann Nullen und Einsen bilden.
     

Diese Seite empfehlen