1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalstärke und Signalqualität

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von lucutus_of_borg, 24. Oktober 2007.

  1. lucutus_of_borg

    lucutus_of_borg Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem, bei dem ich ziemlich ratlos vorm Gerät sitze.
    Auf allen populären Kanälen habe ich abweichende Werte. Das stört mich auch nicht sonderlich, solange keine Störungen im Bild sichtbar sind... aber...
    beim einem Kanal (WDR) treten deutliche Bildstörungen auf.
    Ich führ das am besten mal auf:

    ARD: Signalstärke 100% -- Signalqualität: 8dB -- Bild ist o.k.
    ZDF: Signalstärke 97% -- Signalqualität: 6,1dB -- Bild ist o.k.
    WDR:Signalstärke 80% -- Signalqualität: 1,5dB -- deutliche Klötzchenb.
    N24 :Signalstärke 82% -- Signalqualität: 7,4dB -- Bild o.k.

    So zieht sich das durch alle Kanäle! Alle in Ordnung bis auf den WDR-Kanal !
    Meine Frage wäre wie ich die Signalqualität für diesen einen Kanal verbessern kann?
    Ach ja... hätte ich fast vergessen! Das Bild ist erst seit ca. 4 Wochen so schlecht. Vorher war nix dran auszusetzen. Ist das der Sender dran Schuld?


    Gruß und Dank
    lucutus_of_borg
     
  2. lucutus_of_borg

    lucutus_of_borg Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Signalstärke und Signalqualität

    Nochmal ich,

    habe wohl irgendwie 2x das gleiche Thema gesendet.:eek:
    Kann ich aber irgendwie nicht mehr löschen!
    Also einfach den einen Beitrag nicht beachten.

    Danke
    lucutus_of_borg
     
  3. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: Signalstärke und Signalqualität

    Die digitalen WDR-TV-Sender sind auf drei Transponder verteilt. Welches Fensterprogramm meinst du denn genau und auf welcher Frequenz ist es bei dir eingespeichert?
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.439
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Signalstärke und Signalqualität

    Das ist ein deutlicher Hinweis darauf, dass das LNB der Verursacher sein dürfte. Dessen aber ungeachtet:
    Die C/N Anzeige der Receiver sind zwar keine Messgeräte und können nur annähernde Werte in dB anzeigen.
    Dennoch:

    Wird C/N mit einem professionellen Antennenmessgerät geprüft, werden unter klarem Himmel (ARD, 80er Schüssel, LNB für Astra1 im Fokus) als Maximalpegel ca. 14dB angezeigt - so denn die Schüssel exakt justiert wurde und nicht gerade mal 8 dB.
     
  5. lucutus_of_borg

    lucutus_of_borg Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Signalstärke und Signalqualität

    Hallo,

    also da steht :
    Transponderfrequenz: 12421
    Polarisation : h
    Band : high band
    FEC: 3/4


    Gruß
     
  6. klfu

    klfu Junior Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    48
    AW: Signalstärke und Signalqualität

    Ich habe eine Digidish 45 auf meinem Balkon ausgerichtet und sehe nun beim ZDF Signalstärke 95% und Signalqualität 65% Prozent. Meine Frage ist nun, ob ich noch mehr Qualität mit der Digidish rausholen kann, oder ob das schon das Maximum ist (muss dazu sagen, dass ich noch eine Fensterduchführung habe). Was zeigt euer Receiver mit einer Digidish denn an? Ist mit 65% genügend Schlechtwetterreserven da?

    PS: Bei Sat 1 habe ich eine Qualität von 85% und bei Premiere Sportportal heute bei den Bundesligaeinzelspielen Qualität 81% aber stärke 0 % kann das sein?
     
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Signalstärke und Signalqualität

    stärke ist uninteressant, qualität ist ausschlaggebend! lasse die einstellung deiner schüssel so - mehr wirst du nicht erreichen(fensterdurchführung)!:winken:
     

Diese Seite empfehlen