1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalstärke und -qualität

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von Schattenspender, 3. Mai 2012.

  1. Schattenspender

    Schattenspender Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich bin zur Zeit auf Fehlersuche und hoffe, ihr könnt mir dabei ein wenig helfen :)

    Meine Sat-Anlage besteht aus einer 60er Schüssel auf dem Balkon mit einem Quad-LNB. 2 Anschlüsse davon führen zum Comag PVR 2/100 CI HD (Firmware V70), ein Anschluß direkt zum LCD und einer ist frei. Kabellänge ist maximal 5 Meter. Um das Kabel in die Wohnung zu bekommen verwende ich extra Fensterdurchführungen, also solche kleinen Stücken Flachbandkabel.

    Mit dem Sendestart der neuen HD-Sender am 30.4. ist mir folgendes Problem aufgefallen:
    Ich habe auf allen Sendern volle Signalstärke aber von den Transpondern abhängige Signalqualität. Bei den meisten SD-Sendern liegt sie bei 90-95 Prozent. Bei den meisten Öffentlich-rechtlichen HD-Sendern um die 45 Prozent und bei dem Transponder, auf dem 3Sat-HD liegt 30 Prozent.

    Wenn ich Live-TV schaue scheint im Bild alles in Ordnung zu sein, keine Störungen. Dann hatte ich mal zu Testzwecken eine Sendung auf 3Sat-HD aufgenommen und konnte sie mir vor lauter Klötzchen nicht anschauen.

    Hm, wie gesagt, Live-TV alles iO, Aufnahme total gestört. Ob das mit der Signalqualität zusammen hängt, weiß ich noch nicht. Aus Zeitgründen konnte ich noch keine weiteren Aufnahmen machen und ansehen. Was ich aber schon versucht habe ist die Schüssel genauer auszurichten. Besser bekomme ich es aber nicht hin.

    Was mich nun interessieren würde, wie ist bei euch so die angezeigte Signalqualität, vor allem beim Transponder mit 3Sat-HD. Damit könnte ich schon mal abschätzen, ob mit meiner kleinen Anlage was nicht hinhaut.

    Schon mal danke und Gruß,
    Schattenspender
     
  2. general1977

    general1977 Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Signalstärke und -qualität

    Hast Du schon folgendes versucht:

    - Die Kabel von Tuner 1 und 2 tauschen.
    - Die Fensterdurchführungen testweise mal entfernen.

    Gruß
    Achim
     
  3. Blue-Devil

    Blue-Devil Guest

    AW: Signalstärke und -qualität

    Moin Schattenspender,
    wenn nur die Aufnahmen gestört sind, liegt es an der FP!
    Wie voll ist die denn und hast Du die schon irgendwann mal defragmentiert?
     
  4. Schattenspender

    Schattenspender Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Signalstärke und -qualität

    Hallo und Dank an euch beide :)

    Die Angelegenheit ist seit heute erledigt. Neues LNB und Kabel haben es gebracht.

    Ich hatte mir von einem Kollegen ein anderes LNB geborgt und siehe da, die Signalqualität bei 3Sat-HD stieg schon mal von 30 auf 50 Prozent. Und da LNB und Kabel aus einer Zeit stammten, in der zwar an Digital-TV aber nicht an HD zu denken war, hab ich einfach mal alles erneuert. Und mit noch ein bischen Antenne ausrichten liege ich jetzt zwischen 75 und 80 Prozent. Ich hoffe mal, das reicht dann auch bei schlechterem Wetter :)

    Ja, und die stotternde Aufnahme: keine Ahnung, was das nun gewesen ist. Ist nicht wieder vorgekommen. Defragmentiert hab ich noch nie, hatte ja auch vorher das Problem noch nicht. Und es sind immer etwa 50 Prozent frei von 750 GB.

    Wie gesagt, jetzt läuft erst mal alles :)
    Gruß, Schattenspender
     
  5. Blue-Devil

    Blue-Devil Guest

    AW: Signalstärke und -qualität

    Defragmentieren schadet nicht und sollte ab und zu gemacht werden.
     

Diese Seite empfehlen