1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalstärke schwankt hin und her!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von satfan91, 20. März 2007.

  1. satfan91

    satfan91 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2006
    Beiträge:
    28
    Anzeige
    Hallo!

    Habe ja den PALCOM DSL-5S und es fiel mir gestern auf, dass er, wenn ich auf HellasSat2 bin (Frequenz 12524 V), die Signalqualität immer von 0% ganz schnell auf 75% schwankt und wieder zurück und ich nie ein TV-Signal empfange! LNB ist ja neu und mit der SkyStar2 geht's ja:mad: Kabel sollte auch gut sein!!

    Und es ist nicht nur auf HellasSat so, sondern auch bei anderen Sats!

    Ich hoffe dass es nicht am Receiver liegt!! Habe schon mal gehört, dass es dieses Problem gibt, weiss aber nicht mehr wo ich es gelesen habe!

    Kann mir jemand helfen? :confused:

    lg
     
  2. satfan91

    satfan91 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2006
    Beiträge:
    28
    AW: Signalstärke schwankt hin und her!!

    PALCOM-Kundendienst ist für nichts :mad:
     
  3. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Signalstärke schwankt hin und her!!

    Das ganze hätteste du jetzt auch editieren können, anstelle eines neuen Beitrages. Was mir schleierhaft ist: wie kannst du das DECT-Problem zu 100% ausschließen? Wieso sonst solltest du ausgerechnet diese Frequenz nicht empfangen können?

    Zum ersten Beitrag: du beschreibst, dass das Problem auf HellasSat auftritt. Im nächsten Satz steht, dass es auch bei anderen Satelliten da ist. Also geht es nun um eine bestimmte Satellitenposition oder tritt der Fehler auch bei anderen Positionen reproduzierbar auf?! Wenn das so ist, frage ich mich halt, wieso du explizit HellasSat nennst...
     
  4. satfan91

    satfan91 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2006
    Beiträge:
    28
    AW: Signalstärke schwankt hin und her!!

    sorry!! tut mir leid -

    das problem hat sich irgendwie gelöst. weiss auch nicht genau wie!! :)


    danke trotzdem!
     
  5. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Signalstärke schwankt hin und her!!

    Sowas! Na ja, dann hoff mal drauf, dass es sich wirklich gelöst hat. :-D
     

Diese Seite empfehlen