1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalstärke Humax S HD4

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Xoor, 12. August 2013.

  1. Xoor

    Xoor Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Guten Abend,

    da ich im Internet beim schnellen suchen nicht fündig geworden bin, stelle ich meine Frage hier.

    Kurze Infos zu meiner Anlage.

    Ø 80 Spiegel, Octo LNB, Leitungslänge zum SKY Gerät ~ 15 Meter (wenn überhaupt)

    Stand jetzt, bei bewölken Hamburger Himmel zeigt mir mein SHD4 eine Signalstärke von ~ 60-62% an. (Testweise habe ich aus der Arbeit einen kleinen Verstärker mitbekommen, der die Leistung um gute 8-10% nach oben gepusht hat[vorher so 55%])

    Ich hatte in der Vergangenheit des öfteren Probleme mit dem Empfang (Fehler 302)
    Heute musste ich feststellen, dass mein kleiner Sohn sich scheinbar am Receiver zu schaffen gemacht hat und der F-Stecker sich vom Kabel gelöst hat.
    Offensichtlich habe ich hier bei der Montage schlampig gearbeitet und den SKY-Techniker zu Unrecht rund gemacht. Mea culpa Unbekannterweise.

    Was ich wissen möchte / muss

    Bin ich mit der anliegenden Signalstärke im Rahmen (gerade gut bedeckter Himmel, Baumwipfel in Richtung des Signals) oder besteht hier Nachbesserungbedarf.


    Anlage habe ich selber mit dem "nassen Lappen über dem LNB" Trick eingestellt.
    Ich erinnere mich an einen Schlechtwetter bedingten Bildausfall. Da waren aber ~50% der Schüssel im Winter zugeschneit -.-
     
  2. Yugi2007

    Yugi2007 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P42VT30E
    HUMAX PR-HD3000
    TechniSat DigiDish 45
    SKY Welt, Extra / Film / Bundesliga / HD / HD+
    Vertrag bis 07.03.2014 alle BuLi HD Feeds, aber kein Sport HD1&2 mehr als Vollzahler und Rabattler mit gleichen Konditionen sehen trozdem Sport HD1&2 und alle BuLi HD Feeds aus Kulanz
    AW: Signalstärke Humax S HD4

    Also ich hab auf meiner anlage ebanfall eine Signalstärke 60-62% und komm damit wunderbar zurecht.
    Außer bei wirklich starkem regen wenn die Wolkendecke sehr dicht ist fällt das Bild teilweise aus, aber im Normalfall sollte die Signalstärke ausreichend sein.
     
  3. Troll01

    Troll01 Senior Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2013
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Signalstärke Humax S HD4

    Die Signalstärke ist relativ, es kommt auf die Signalqualität an. Die Receiver liefern aber keine verlässlichen werte. Habe 2 Receiver an einer Schüssel mit Doppel LNB und beide zeigen andere Werte.
    Wichtig ist das Du ein störungsfreies Bild hast.
     
  4. mySky

    mySky Guest

    AW: Signalstärke Humax S HD4

    Wichtiger wäre wohl die Signalqualität, die über 90% haben sollte, im Idealfall sogar 100%!
     
  5. Troll01

    Troll01 Senior Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2013
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Signalstärke Humax S HD4

    Nicht ganz alles über 70% ist OK. Wie gesagt die Anzeige in den Receivern ist ein "Schätzeisen" nicht zuverlässig...:winken:
     
  6. Xoor

    Xoor Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Signalstärke Humax S HD4


    Da habe ich 100%:cool:
     

Diese Seite empfehlen