1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalstärke Hispasat 11615 H

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Tran, 25. März 2006.

  1. Tran

    Tran Junior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2002
    Beiträge:
    39
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hallo Forum,Habe 85cm Spiegel, LNB Rauschmaß 0,3 dB, wohne in München, bei Frequenz 11615 V ist die Signalqualität sehr stark(98%) empfange dabei nur Satelliteninformation und sonstige Sender. Wenn ich von 11615 Vertikal auf Horizontal ändere, kommt kein Signal mehr rein, haben den LNB auch im Uhrzeigersinn gedreht(von hinter der Schüssel gesehen), leider kein Erfolg. Habe selber auf anderen Frequenzen noch einige Sender auf Horizontal empfangen können. Hat jemann einen Tipp? Danke im voraus
     
  2. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Signalstärke Hispasat 11615 H

    Und meine Frage wäre,welcher Transponder sendet am stärksten?
    Da ich hier im hohen Norden mit meiner 100 cm Antenne bisher gar kein Signal von Hispasat bekomme.
     
  3. angel1986

    angel1986 Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    12
    AW: Signalstärke Hispasat 11615 H

    11811 h 27500

    Bei mir(NRW) mit ein 60er schon 100% signalstärke mit humax 5900
     
  4. Tran

    Tran Junior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2002
    Beiträge:
    39
    Ort:
    München
    AW: Signalstärke Hispasat 11615 H

    im Süden 12.149 V mit 98 % empfangen
     
  5. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Signalstärke Hispasat 11615 H

    Oh man dann sollte mit 100cm eigentlich kein problem sein.
    Aber ich bekomme auf keinem Transponder ein Signal
     
  6. Eckhard

    Eckhard Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    59
    AW: Signalstärke Hispasat 11615 H

    Die senden in etwa alle gleich stark. In der Mitte Hessens (51/9 Grad) ist der Empfang der beiden Hispasat mit 1m Schüssel ohne Probleme mit den üblichen LNBs und Empfängern möglich.
    Zum Ausrichten würde ich an deiner Stelle mal den TP 83 11.615 V einstellen.(TP 87 11.615H ist etwas schwächer)
    Zwischen 22West und 30 West fällt allerdings der EL-Winkel noch um ca. weitere 4 Grad ab. Viel Glück
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2006
  7. Rod Cor

    Rod Cor Silber Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    552
    AW: Signalstärke Hispasat 11615 H

    Horizontal ist vielleicht etwas schwächer, müsste aber auch kommen. Wie hast du deine FEC eingestellt? Horizontal wird mit coderate 3/4 und vertikal mit 5/6 gesendet.
     
  8. Eckhard

    Eckhard Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    59
    AW: Signalstärke Hispasat 11615 H

    Die Sender auf der H-Polarisation der Freuenz 11,615(Globecastspania)kommen generell schwächer rein. Es wäre möglich, dass bei nicht ganz opt.Ausrichtung der Antenne u. der LNBs das Signal in München zu schwach ist.
     
  9. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Signalstärke Hispasat 11615 H

    wenn der Satellit um 4° abfällt dann könnte der Häuserblock in der Nähe das problem sein,das ich nach 22° West kein Signal mehr bekomme.
    Ich probiere es gleich nochmal,aber es würde mich ärgern,wenn Hispasat nicht zu empfangen wäre.
     
  10. Tran

    Tran Junior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2002
    Beiträge:
    39
    Ort:
    München
    AW: Signalstärke Hispasat 11615 H

    wie kann man die coderate 3/4 einstellen? Bei mir am Receiver(habe noch einen alten Zehnder) kann ich nur die Frequenz(11615), entweder H oder V, 27500 oder andere Werte eingeben.kann es sein, dass die Werte 3/4 oder 5/6 je nach Frequenz automatisch eingestellt werden?
     

Diese Seite empfehlen