1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalstärke HD+ Sender

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von steffenbdd, 26. Juli 2010.

  1. steffenbdd

    steffenbdd Senior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Moin, moin...

    seit einiger Zeit habe ich kurzzeitige Pixelstörungen auf fast allen Sendern.:eek: Der Pegel an der Anzeige des Receivers lag aber im grünen Bereich bei ca. 7 db.

    Also dachte ich, der Spiegel wird sich leicht verstellt haben. Am Wochenende habe ich versucht den Spiegel wieder einzustellen. Es wurde besser, war aber nicht weg. Also Quad LNB getauscht.

    Der Pegel hat sich jetzt auf 8,4 bis 9 db gebessert, außer bei den HD+ Sender. Dort zeigt mir der Pegel gelb und ich habe weiterhin diese Pixel "Aussetzer".:eek:

    Woran kann das liegen?:confused:

    Ist der Spiegel immer noch nicht korrekt ausgerichtet?:confused:
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.324
    Zustimmungen:
    1.749
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Signalstärke HD+ Sender

    Wen Du nach der Signalstärke ausgerichtet hast, hast Du sie auch nicht korrekt ausgerichtet.
    Ausgerichtet wird nach der Signalqualität.

    Die Signalstärke ist unerheblich.

    Durch die Signalstärke wird nur angezeigt, das ein LNB angeschlossen ist und ein Signal empfangen wird. Woher das Signal kommt ( Satelliten) kann man daraus nicht ableiten.
     
  3. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Signalstärke HD+ Sender

    Ja am Spiegel kann es auch liegen, aber auch am LNB und überprüfe mal die Kabel/F-Stecker auf richtige Montage.
    So wie ich das verstehe ist es ja mal besser gewesen, vieleicht ist auch ein Baum oder Strauch gewachsen und stöhrt jetzt den Empfang.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.324
    Zustimmungen:
    1.749
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Signalstärke HD+ Sender

    Dann hätte er auf einigen Sendern gar kein Bild.
    Scheidet also theoretisch aus.
    Aber überprüfen, kann nie schaden.:D
     
  5. steffenbdd

    steffenbdd Senior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Signalstärke HD+ Sender

    Danke für die schnellen Antworten. ;)

    Habe jetzt die Anzeige nicht vor mir.

    Es gibt ja 2 Werte, die eine in db und die andere glaube ich ohne Einheit oder in %.

    Also beide Werte sind im grünen Bereich. Die db Anzeige geht glaube ich bis 10db und liegt bei 8,4db.

    Die andere Anzeige geht bis 100 und liegt bei 80 und auch im grünen Bereich.

    Sobald ich mir diese Pegelanzeigen aber bei einem HD+ Sender aufrufe, sind die Werte nur im gelben Bereich.

    Baum, Strauch o.ä. ist keiner gewachsen, da der Spiegel auf dem Dach ist und "freie Sicht" hat. Stecker habe ich durch den LNB Wechsel alle kontrolliert und fest gezogen.
     
  6. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.934
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Signalstärke HD+ Sender

    Einige unserer Profimember schrieben, dass 6,5dB die Untergrenze für noch stabilen Empfang sind.
    Natürlich nicht von einem Receiver Schätzeisen, sondern durch ein professionelles Antennenmessgerät ermittelt.:winken:
    Hier werden für SD 7dB und für HDTV 8dB genannt.
    Powered by Google Text & Tabellen
    So denn aber Dein Receiver den C/N Wert in dB auch nur ansatzweise richtig anzeigen würde, dürfte auf das hier ein ja zutreffen:
     
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Signalstärke HD+ Sender

    Deine Spiegelgrösse und Dein Standort sind?
     
  8. steffenbdd

    steffenbdd Senior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Signalstärke HD+ Sender

    Moin, moin

    mein Spiegel ist ein 80 cm Triax und Standort ist Dresden.

    ... und er wird nicht richtig ausgerichtet sein bzw. wird sich durch Wind leicht verdreht haben, da ich früher keine Probleme hatte.

    Die von @volterrea angegebenen dB Werte erreiche ich momentan nicht und deswegen wird es zu dieser Pixelbildung kommen.

    Habe gestern dann die Firma bestellt, die die Sat- Anlage gebaut hat und diese soll Sie richtig einmessen und dann wird hoffentlich das Problem gelöst sein. :D
     

Diese Seite empfehlen