1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalstärke / HD Aussetzer

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Maik20, 30. November 2014.

  1. Maik20

    Maik20 Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe immer wieder Aussetzer bei den HD Sendern. Dabei handelt es sich um Bildaussetzer (0,5 - 3 Sekunden) oder der Ton wird krischelig. Somit habe ich mir ein Messgerät vom Nachbarn geborgt. Nicht das Beste aber immerhin.

    Kurz zum Aufbau. Die Anlage stammt noch von den Vorbesitzern.
    75cm Schüssel Kathrein
    LNB Quattro? BSME9 201G
    Multiverteiler Kathrein EXR1512
    Entfernung Schüssel -> MV ca. 10m
    MV -> Sat Receiver ca. 30m

    Die Kabelstrecken sind geschätzt da ich nicht 100%ig sagen kann wo diese langlaufen. Ein Neulegen der Kabel scheidet aus.

    Aber nun zu den Messwerten. Einstellungen:
    Astra 19.2E
    LNB Universal 9750 / 10600
    Frequenz 11685 / Vertikal

    Gemessen an der Schüssel:
    Signalstärke 75%
    Qualität 73 - 83%
    BER 6E-05

    Die Qualität und BER sind an den folgenden Messpunkten gleich.

    Nach der Schüssel kurz vor dem MV:
    Signalstärke: 73%

    Direkt nach dem MV:
    Signaltstärke 67%

    Am Receiver:
    Signalstärke 61 - 63%

    Ich vermute das meine Aussetzer mit der abnehmenden Signalqualität zu tun haben. Die Frage: Neuer MV? Hier sind die Verluste recht hoch? Oder größere Schüssel. Die Ausrichtung habe ich geprüft ein ändern führt zu einer Signalverschlechterung.

    Oder was würdet Ihr mie raten?

    Gruß

    Maik
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    456
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Signalstärke / HD Aussetzer

    Ein Profimessgerät zeigt die Signalqualität in dB an.

    Eine 75er Schüssel sollte die starken Transponder bei Normalwetter mit ca. 14 / 15dB anzeigen.

    Die Signalstärke (SIG) ist nicht wirklich relevant.
    Ein Profi-Messgerät zeigt SIG in dBµV an und da sollten idealerweise
    ca. 55dBµV bis 65dBµV angezeigt werden.
    Ab 75dBµV könnte es Übersteuerungs-Probleme mit einigen Receivern kommen.

    Bis runter auf ca. 7dB (C/N - SQ) bleibt bei Sauwetter der Empfang stabil.
    Die SQ von bis zu 83% dürfte ausreichend sein und somit vermute ich, dass die Schüssel richtig justiert wurde.
    Da ein MS werkelt und somit weitere Receiver versorgt werden:
    Was passiert denn mit diesen Receivern?

    Wenn dort alles ok ist, solltest du alle F-Stecker überprüfen
    und mal einen anderen DVB-S2 Receiver testen.
    Welches Receiver-Fabrikat / Modell werkelt?
     
  3. Maik20

    Maik20 Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Signalstärke / HD Aussetzer

    Im Moment ist nur ein Twin-Receiver angeschlossen. Daher kann ich dazu nichts sagen. Habe auch keinen zweiten hier. Die anderen Ausgänge sind alle mit Abschlusswiederständen versehen.

    Es spielt auch keine Rolle ob ich das Kabel 1 oder das Kabel 2 in den ersten Eingang des Receiver stecke. Die Aussetzer sind immer mal wieder sporadisch, mal mehr mal weniger da.

    Ein anderes Meßgerät habe ich leider nicht zur Hand.

    Die F-Stecker habe ich alle durch und sind durch Kompressionsstecker ersetzt.
    Als Receiver werkelt hier eine Box von Sky. Ich finde auf dem Ding gerade kein Typenschild. Funktionierte jedoch in der letzten Wohnung an einer Sat-Anlage tadellos.

    Ich habe jetzt eben nochmal am Receiver gemessen und habe jetzt eine Qualität von 69-71% und eine Signalstärke von 45%.
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    456
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Signalstärke / HD Aussetzer

    Das sind erheblich SQ Unterschiede gegenüber Post#1

    Da die Box woanders keine Probleme hatte:

    Ich würde jetzt mal den MS umgehen und das vom LNB kommende L/H Kabel (ÖR HD Kanäle) via F-Verbinder direkt mit dem Receiver verbinden.
    Die Sky HD Kanäle werden über das H/H Band gesendet.
     
  5. Maik20

    Maik20 Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Signalstärke / HD Aussetzer

    So, habe mal HH mittels F-Verbinder auf den Receiver durchverbunden. Die sporadischen Störungen bleiben.
     
  6. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    456
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Signalstärke / HD Aussetzer

    Auch wenn ein teures Kathrein LNB werkelt:
    Ich würde jetzt ein anderes LNB von ALPS testen.

    Zuvor würde ich mir allerdings einen anderen Receiver beschaffen.
    (ausleihen - was auch einige Fachfirmen machen)
    Oder dort den eigenen Receiver testen lassen.
     
  7. Lutz_1983

    Lutz_1983 Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2008
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Signalstärke / HD Aussetzer

    an Maik20 hast du mal bei deinem TV und reciver ein Firmware update germacht könnte helfen. weil ein update behebt probleme die update kannst du per usb am TV oder reciver einspielen.
     
  8. playuser

    playuser Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2014
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Signalstärke / HD Aussetzer

    Transponder H/V sind unterschiedlich stark/schwächer so ist es jedenfalls bei mir ,
    der Receiver zeigt den Pegel unterschiedlich stark/schwächer jee welchen Sender/Transponder
    grade am Receiver eingestellt ist ,
    eine Übersteuerung hatte ich z.b. mal aber nur bei Tele 5 HD,TecTime die beiden Sender sind auf dem gleichem Transponder das da offenbar was überteuerte bei mir seit ich den Sat Finder permanent zwischen habe ist das ganz weg mit den kurzen Aussetzten von diesen beiden Sendern ,
    wenn das generell Alle HD Sender sind auch ARD HD und ZDF HD ist es was anderes
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2014
  9. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    456
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Signalstärke / HD Aussetzer

    Ein langer Thread und 6 PN von mir haben nicht ausgereicht,
    damit du deinen Sat-Empfang (letztlich)so leidlich hinbekommen hast.

    Und jetzt gebärdest du dich hier als Ratgeber....:LOL::LOL::LOL:

    Andere Member haben hier gepostet, dass du der Zweitnick von Goto2
    bist.
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...ter-wallraff-des-digitalfernsehen-forums.html
    Kennst du diesen Pinguin mit dem Spruch von Dieter Nuhr?
    [​IMG]
    Wenn man keine Ahnung hat - einfach mal*****

    So wie Goto2 nervst du mit deiner Unwissenheit auch.
     
  10. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Signalstärke / HD Aussetzer

    Dieser Troll nervt nicht "auch" - sondern "nur".:D
     

Diese Seite empfehlen