1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalstärke anzeigen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von BarbarenDave, 10. März 2005.

  1. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    Ähm, gibt es eine Möglichkeit, die anliegende Signalstärke mit Neutrino anzeigen zu lassen?
     
  2. vinyl

    vinyl Gold Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    1.395
    Ort:
    Pforzheim / BW
    AW: Signalstärke anzeigen

    In Neutrino gibts meines Wissens nur die technischen Informationen, in denen auch die Signalstärke enthalten ist:
    Rot --> Blau
    Dann ist auf der rechten Seite ein Diagramm mit Signalstärke, SNR und BER.
     
  3. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    AW: Signalstärke anzeigen

    Die SIG schwankt zwischen 8995 und 25186, je nach Programm. Die Programme mit Aussetzern haben 0
    Und SNR ist je nach Kanal zwischen 19.XXX und 63.XXX

    Was sind das jetzt für Maßeinheiten? Kann ich mit den Zahlen irgendwas anfangen, wenn ich bei der Primacom über die Bildqualität meckern gehe?
     
  4. vinyl

    vinyl Gold Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    1.395
    Ort:
    Pforzheim / BW
    AW: Signalstärke anzeigen

    Tja, das mit den Maßeinheiten ist so ne Sache - da scheint niemand genau Bescheid zu wissen. Aber als Daumenregel gilt:
    BER sollte möglichst klein sein (ideal ist 0)
    SNR sollte möglichst hoch sein
    SIG sollte möglichst hoch sein

    Insbesondere wichtig sind hierbei SNR und BER. Was sagen denn Deine BER-Werte?

    Ich glaube allerdings ehrlich gesagt nicht, dass Dir die Zahlen bei der Primacom etwas bringen. Immerhin lässt sich aus den Zahlen nur lesen, dass Dein Empfang zumindest auf manchen Kanälen schlecht ist. Ob es nun an der Primacom liegt, oder an Eurem Hausverstärker oder Deinen Kabeln - das lässt sich schlecht beurteilen. Versuche doch erstmal alles, was Du bei Dir ohne großen Aufwand wechseln kannst, zu wechseln.
     
  5. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Signalstärke anzeigen

    Das SIG 0 sagt wenig aus, wichtig ist der BER Wert (Bit Error Rate). Der sollte eigentlich 0 sein, vielleicht man ganz kurz bis 20 oder 40 gehen. Alles darüber hinaus ist schlecht.

    Normalerweise liegen Fehler in der Hausanlage. Deswegen erstmal prüfen ob andere Anschlussdosen im Haus, Haushalt, den gleichen Fehler zeigen. Auch sollte man die Frequenzen eingrenzen die zu Problemen führen. Neutrino zeigt die Freq. des Kanales in der Rot-Blau Anzeige im linken Teil der Anzeige mit an. Ist es immer die gleiche Frequenz ?
     

Diese Seite empfehlen