1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalschwäche der Sonderkanäle

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von mib666, 16. Oktober 2005.

  1. mib666

    mib666 Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Leider konnte mir die Suchfunktion die folgende Frage nicht beantworten, auch wenn auf die Problematik hier möglicherweise schon mehrfach in ähnlichem Zusammenhang eingegangen wurde:

    Mein Kabelanschluss weißt eine Signalschwäche im Bereich der Sonderkanäle auf. Diese werden mit ansteigender Frequenz/Sendernummer immer schlechter.
    In das Kabelnetz in unserem Haus wird eine Überwachungskamera am Hauseingang eingespeist, welche über den Kanal S30 zu empfangen ist. Vermutlich reicht bei mir die Signalstärke nicht aus, um diesen Kanal zu empfangen. Wenn ich die Anschlussdose entferne und das Kabel zum Fernseher direkt mit der Leitung aus der Wand verbinde habe ich eine ganz schwache Verbesserung und bekomme zumindest ein schemenhaftes Bild.
    Bei den anderen zehn Wohnparteien im Haus tritt dieser Fehler allerdings nicht auf, überall ist der Empfang aller Sender gut.
    Mir liegt nur der "Kamerasender" am Herzen, da ich Fersehen auch über DVB-T empfangen könnte.
    Was könnte denn die Ursache dafür sein?
     
  2. hcwuschel

    hcwuschel Senior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Ebersbach a.d. Fils
    Technisches Equipment:
    Humax 9700C
    Nokia dbox II Neutrino
    Terratec Cinergy C PCI HD
    AW: Signalschwäche der Sonderkanäle

    Hi,

    kann es sein, dass ihr noch einen Uralt-Verstärker drin habt, der nur bis 300 MHz ausgelegt ist ??? Oder wird die Kamera ohne Verstärkung in die Hausverteilung eingespeist ?

    mfg hcwuschel
     
  3. mib666

    mib666 Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    8
    AW: Signalschwäche der Sonderkanäle

    Der Verstärker scheint es nicht zu sein, denn die Nachbarn haben überall gutes Bild (also auch bei Sendern im Hyperbandbereich). Wie die Kamera eingespeist wird weiß ich leider noch nicht, warte noch auf eine technische Dokumentation vom Vermieter.
     
  4. Snooze

    Snooze Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    629
    Ort:
    Herne
    AW: Signalschwäche der Sonderkanäle

    ist doch eigentlich ganz einfach, dein Kabelstrang hat zu viel Dämpfung.
    entweder ist die Dose defekt oder sehr lange, wahrscheinlich noch mit Zwischendosen, verlegte Leitung.
    es ist doch Bekannt das bei steigender Frequenz die Dämpfung des Kabels auch ansteigt, oder?
     
  5. mib666

    mib666 Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    8
    AW: Signalschwäche der Sonderkanäle

    Ja sicher, aber warum trifft es bloß nur meinen Anschluss? Ich sitze hier im Haus nicht mal am längsten Ende des Kabels und bin dennoch der Einzige mit dem besagten Fehler.
    Aber die Dose werde ich wohl testweise austauschen.
     
  6. mib666

    mib666 Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    8
    AW: Signalschwäche der Sonderkanäle

    So... alles wieder im Lot. Beide Testdosen waren defekt, die dritte aus dem Baumarkt liefert optimales Ergebnis.
    Danke troztdem.
     
  7. Baruse

    Baruse Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Franken
    Technisches Equipment:
    ehemalige Komponenten:
    Triax TDA 88-1
    Univ. Quattro LNB
    Spaun SMS 5400 NF
    Technisat Digit 4 S
    Technisat Skystar 2
    AW: Signalschwäche der Sonderkanäle

    Das finde ich schon komisch, denn weiter oben schreibst du:
    Wenn bei Direktanschluß an das Kabel in der Wand kein Empfang möglich ist, wie soll es dann an der Dose liegen ???
     
  8. Snooze

    Snooze Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    629
    Ort:
    Herne
    AW: Signalschwäche der Sonderkanäle

    wer weiß????
    Kabelenden einfach zusammengetüddelt? ;)
     

Diese Seite empfehlen