1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalqualtität unter 30% seit Software-Upgrade | Auvisio DSR 200

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Silversurfer198, 13. Mai 2012.

  1. Silversurfer198

    Silversurfer198 Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo erstmal^^

    Ich hab seit heute ein Problem mit meinem Auvisio DSR 200,vorweg ich Anfänger in solche Sachen.

    Ich hab heute via Update die VCR Funktion bei diesem Receiver freigeschaltet.
    Vorher hatte ich keine Probleme irgendwelche Sender zu empfangen.
    Nun allerdings ist die Signalstärke bei 40% und Qualität bei meistens unter 30%. Vor dem Upgrade war aber alles ok...

    Einzige Sender die ich empfange sind Sat1,Prosieben und Kabel eins.
    Solangsam bin ich am verzweifeln q_q
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.102
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Signalqualtität unter 30% seit Software-Upgrade | Auvisio DSR 200

    1. Beitrag => Fragen zu Satreceiver
    2. mit den eingestellten Daten kann man eh nichts beantworten, keinerlei relevanten Angaben zu lesen über Anlangenaufbau, Antenneneinstellungen im Menu etc.
    3. Hersteller/Verkäufer anrufen und fragen
     
  3. Silversurfer198

    Silversurfer198 Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Signalqualtität unter 30% seit Software-Upgrade | Auvisio DSR 200

    Soll ich euch was auf malen? Schüssel hängt seit Jahren, da hängt so ein komischer Kopf dran, glaube LNB heißt das ding.... ohh da führt ein Kabel weg, oh Wunder es geht in die Wind direkt in meinen Receiver....
    Willst du trotzdem noch ein Bild zu besseren Verständigung?
    Frage war nicht nach der Satanlage, da ist nämlich alles in Ordnung...
    Sondern nach dem Receiver du Pappnase.
    Sind von deinen 8,7k Beiträge eigentlich viel so ein Kram? dann wundert mich nämlich nichts.
    Läuft mitlerweile wieder alles, mir wurde in einem "Fachforum" geholfen.
    Wo bin ich hier eigl gelandet?!
     
  4. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Signalqualtität unter 30% seit Software-Upgrade | Auvisio DSR 200

    das erste was ich an deiner stelle machen würde, wäre ein fachforum zu suchen wo dir 1. die minimalsten regeln des anstandes beigebracht würden und 2. die deutsche sprache ( zumindestens in ansätzen ) vermittelt würde.
    meine vermutung ist aber, dass es in beiden fällen N I C H T S nützen würde.
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.102
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Signalqualtität unter 30% seit Software-Upgrade | Auvisio DSR 200

    Der scheint zu viel durch die Stratosphäre gesurft zu sein, dabei kann so etwas passieren.

    Würde nur gerne wissen wo er die Anleitung dafür her bekommen hat, wahrscheinlich von einem Fachforum das mit Glaskugeln arbeitet um die Gegebenheit zu kennen.

    Und jetzt passt der Beitrag mehr in die Comic-Rubrik.
     
  6. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Signalqualtität unter 30% seit Software-Upgrade | Auvisio DSR 200

    Es gibt in der deutschen Sprache Regeln zur Groß- und Kleinschreibung. Wer die die nicht beachtet, sollte auch bei anderen nicht über deren Rechtschreibung meckern. :winken:

    Zum Thema: Läßt sich das Upgrade wieder rückgängig machen? Wie sieht es mit Garantie aus?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Signalqualtität unter 30% seit Software-Upgrade | Auvisio DSR 200

    Hat er doch hier garnicht!
    Es ging eher hierdrum:
    :rolleyes:
     
  8. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Signalqualtität unter 30% seit Software-Upgrade | Auvisio DSR 200

    @Gorcon: Über Punkt 1 (Anstand) kann man diskutieren. Meine Kritik bezog sich nur auf Punkt 2 (deutsche Sprache).

    Insgesamt finde ich es aber sehr schade, wenn ein neuer User, der sich mit einem Problem an uns wendet, derart runter gemacht wird. Seinen Ärger kann ich durchaus verstehen.
     
  9. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Signalqualtität unter 30% seit Software-Upgrade | Auvisio DSR 200

    meine meinung dazu ist
    #2 rechtfertigt niemals #3
    in # 2 steht absolut nichts, was derartige ausfälle zur folge haben dürfte und darum geht es mir. wenn du verstehen kannst, dass jemand ohne grund als pappnase deklariert ( nur ein beispiel ) wird, weil er völlig zu recht mangelnde informationen moniert, dann lässt das schon auf einiges bei dir schliessen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2012

Diese Seite empfehlen