1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalqualitätsunterschiede

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von SatRobbie, 24. Juli 2006.

  1. SatRobbie

    SatRobbie Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    106
    Anzeige
    Hallo,
    ich bin Sateinsteiger, also verzeiht mir bitte die folgende dumme Frage:
    ich habe meine Schüssel (Kathrein 90cm) auf Astra ausgerichtet und beispielsweise im Premiere Sportportal eine Signalqualität von 10dB. Der Sender Arena Home hat jedoch nur 7,8 dB , obwohl dieser auch auf Astra aufgeschaltet ist. Das selbe bspw. mit ARD auf Astra: Signalqualität 10 dB. Das ZDF hat nur 8,8 dB.
    Woran kann das liegen und ist es möglich, bei den entsprechenden Sendern (also hier bspw. Arena Home und ZDF) eine höhere Signalqualität zu erreichen, ohne die prefekte Signalqualität von 10dB der anderen Sender zu beeinflussen?
    Danke für Eure Mühe.
    Viele Grüße,
    Robbie
     
  2. ShadowChaser

    ShadowChaser Senior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    181
    AW: Signalqualitätsunterschiede

    Hi,

    ich hab auf dem Arena Transponder "nur" 5,2 dB! Und es funktioniert :)
    Warum möchtest du denn mehr Signalqualität,wenn es doch funktioniert?
    Bei mir funzen auch noch alle Sender,die 5 dB haben,wenn es hier stürmt und schneit :)
     
  3. SatRobbie

    SatRobbie Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    106
    AW: Signalqualitätsunterschiede

    Hallo,
    es geht mir in erster Linie um die Schlechtwetterreserven. Kann man denn allgemein sagen, ab wieviel dB erste Klötzchen und Ausfälle des digitalen Signals zu erwarten sind?
     
  4. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Signalqualitätsunterschiede

    nein kann man nicht. die anzeigen vom receiver sind nicht genormt, sie sind alle unterschiedlich und das manche sender etwas schwächer reinkommen als andere ist normal also nichts beunruhigendes!
     
  5. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: Signalqualitätsunterschiede

    Die von dir "gemessenen" Unterschiede liegen in mehreren Ursachen begründet:

    - Die Kanäle sind auf verschieden starken, ko-positionieren Satelliten (für deine Schüssel sehen die wie einer aus!)
    - Kanäle weiter unten im Frequenzspektrum werden weniger gedämpft wie oben

    Das sind alles völlig normale Dinge. Wichtig ist nur, daß die QUALITÄT OK ist. Nur das zählt bei Digital.
     
  6. SatRobbie

    SatRobbie Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    106
    AW: Signalqualitätsunterschiede

    Vielen Dank für Eure Hilfe, dann bin ich beruhigt :winken:
     
  7. MatthiasR

    MatthiasR Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    65
    AW: Signalqualitätsunterschiede

    Am besten immer ein große schüssel kaufen und ein gutes LNB dann hast du super qualität und natürlich die schüssel 100% ausrichten.

    Gruß Matthias
     

Diese Seite empfehlen