1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalqualität

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von dr205, 4. Juni 2003.

  1. dr205

    dr205 Silber Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2003
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Hallo Leute!

    Hab mal ne Frage zur Signalqualität. Sie wird bei meiner Technisat Beta2 von 0-10db angezeigt.
    Nun habe ich aber zb. beim ZDF-Transponder einen Wert von 7,3-8,0db schwankend.
    Beim Transponder von zb. MGM (Premiere) habe ich aber einen Wert von 9,5-10db, also fast 100%!
    Wie ist diese unterschiedliche Signalqualität zu erklären? Die Satelliten sind doch alle auf der gleichen Position.
    Freue mich auf Eure Antworten!

    Gruß, dr205
     
  2. heiko ww

    heiko ww Silber Member

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    die Transpoder senden aber mit verschiedener Leistung.Manche etwas stärker andere schwächer.
    gruss an alle
     
  3. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    Zusätzlich haben die meisten Satelliten (aber Gott sei Dank nicht alle) mehrere Ausleuchtzonen, so dass es hier nur im gemeinsamen Zentrum zu Signalspitzen kommt.
     

Diese Seite empfehlen