1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalqualität schwankt bei einigen Sender sehr stark.

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von fra.mac, 5. Januar 2014.

  1. fra.mac

    fra.mac Neuling

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo an alle Leser. :winken:

    Ich nutze seit fast 4 Jahren einen Technisat Digit HD8+ sowie einen dazugehörigen TechniSat DigiDish 45 SAT-Offset-Spiegel mit Wandhalterung und Universal V/H. Alles lief immer einwandfrei und zauberte mir ein tadelloses Fernseherlebnis in mein Wohnzimmer.

    Jedoch stellte ich vor ca. 6 Monaten zum erstmal fest, dass einige Programme ( zum Beispiel... BR HD, NDR HD, Phoenix HD, Tagesschau24 HD) mal mehr und mal weniger sehr schlechtes Bild mit starker Klötzchenbildung und mit einhergehenden pfeifenden Ton lieferten. Oftmals kommt es vor, dass das Bild (grobes Pixelmosaik) einfriert und mein Technisat-Reciever nicht mehr reagiert. Erst ein Ausschalten bringt ihn dann wieder zum Leben.

    Ich habe bei betreffenden Sendern bemerkt, dass die Signalqualität innerhalb von Sekunden sehr stark von 0 bis 7,9 dB schwankt und demzufolge das Bild bei schwacher Signalqualität oftmals einfrieren lässt. Mein Pegel zeigt mir einen Wert von mehr als 80 an.
    Bei anderen Sendern habe ich fast durchgehende folgende Werte: Pegel 89 und Qualität 7,7

    Nun meine Frage, warum speziell nur diese Sender davon betroffen sind und was als Lösung des Problemes in Frage kommen könnte.... Neues LNB?

    Alle Kontakte und Kabel wurden von mir schon mehrfach gründlichst überprüft und schließen ein fehlerhafte Funktion aus.

    Danke für das Lesen und dem Willen, mir bei meinem "Problem" helfen zu wollen. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2014
  2. RolandD

    RolandD Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    KATHREIN UFS-925sw (500GB)
    AW: Signalqualität schwankt bei einigen Sender sehr stark.

    Hallo zusammen

    Zunächst mal ist bei BR HD, NDR HD, Phoenix HD, Tagesschau24 HD
    das "untere Horizontale Band" betroffen.

    Vermutlich LNB defekt.
    Theoretisch könnte auch der Satreceiver etwas abhaben.

    Ich würde den Receiver erst mal anderswo testen oder mir einen anderen Receiver ausleihen.
    Wenn es dann immer noch ist LNB tuaschen. :winken:

    Gruß

    Roland
     
  3. fra.mac

    fra.mac Neuling

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Signalqualität schwankt bei einigen Sender sehr stark.

    Danke für diese Informationen.

    Nur.... wenn das "unterer horizontale Band" betroffen ist, warum werden andere Sender (rbb, swr, etc.) davon nicht beeinflusst? Oder verstehe ich das "untere horizontale Band" nicht wirklich?
     
  4. Mitsch007

    Mitsch007 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TriaxTDA-64 Multifeed; 23.5° im Fokus; 19.2° [LQP04H Quad], 23.5° [IDLB-QUDL23] & 28.2°Ost [IDLB-TWNL40]; 2 x VU+ Duo²
    AW: Signalqualität schwankt bei einigen Sender sehr stark.

    Es gibt verschiedene Sat-Ebenen siehe hierzu: Satellitenfernsehempfänger
    Schaut so aus, als würde dein LNB eben das untere horizontale Band nicht ordentlich zurück liefern. ;)
    Ebenfalls möglich, wäre jedoch, dass der Receiver das untere horizontale Band nicht richtig ansteuert, deshalb erst mal mit einem anderen Receiver, bzw. LNB testen...
    Um nicht unnötig die falsche Komponente zu tauschen....
     
  5. fra.mac

    fra.mac Neuling

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Signalqualität schwankt bei einigen Sender sehr stark.

    So, LNB wurde von mir getauscht. Nun arbeitet ein Smart Single Universal LNB TS Titanium Edition; 0,1 dB, Durchmesser 40 mm an meiner Schüssel. Ich habe den Eindruck, dass die Störungen nun weniger stark ausgeprägt und bei einigen Sendern (Tagesschau24 HD, BR HD) gänzlich verschwunden sind. Nur der NDR HD macht eben manchmal noch Probleme.
    Ist denn nach diesen Ergebnissen damit ein Defekt des Receivers vom Tisch?
    Und... kann ein eventuell noch besseres LNB mein Fernsehgenuss noch vergnüglicher gestalten?
     

Diese Seite empfehlen