1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalqualität schlecht durch Kabel ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von kustra, 31. Dezember 2009.

  1. kustra

    kustra Neuling

    Registriert seit:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    mein erster Beitrag hier.
    Wir haben von Astra analog auf digital umgestellt. Nun zeigt der Reciver zwar einen guten Signalpegel, aber eine schlechte Signalqualität an.
    Kabel (4mm) ist etwa 10m lang und wie die Stecker über 10 Jahre alt.
    Kann ich durch ein neues Kabel mit 7mm Durchmesser und neuen Steckern etwas verbessern ?

    Gruss Markus
     
  2. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Signalqualität schlecht durch Kabel ?

    Welche Sender/Transponder machen denn Probleme oder Empfangsstörungen?
     
  3. kustra

    kustra Neuling

    Registriert seit:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Signalqualität schlecht durch Kabel ?

    Hi,

    alle Sender.
    Bin nicht so der Profi, wie gesagt haben wir an der Schüssel nichts verändert, nur den LNB getauscht.
    Im Menü des Recivers wird Astra1c1e angezeigt.

    Gruss Markus
     
  4. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Signalqualität schlecht durch Kabel ?

    Wenn du auf ALLEN Sender Empfangsstörungen hast, richte die Schüssel besser aus

    Unter Empfangsstörung versteht man: Bildaussetzer, abgehakter/zwitschernder Ton, Mosaic/Klötzchen Bildung bis hin zu schwarzem Bildschirm mit der Anzeige "kein Signal"
     
  5. kustra

    kustra Neuling

    Registriert seit:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Signalqualität schlecht durch Kabel ?

    Hi,

    wenn ich die Schüssel auch nur leicht drehe oder schwenke, wird es noch schlechter.

    Gruss Markus
     
  6. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.348
    Zustimmungen:
    1.522
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Signalqualität schlecht durch Kabel ?

    Kabel können das Signal nur schlecht machen, wenn sie entweder mit Wasser vollgelaufen sind oder gequetscht wurden. Die häufigste Ursache sind schlecht aufgesetzte F-Stecker.
    Wie läuft denn der "alte" Analogreciver an der umgerüsteten Anlage?
     
  7. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Signalqualität schlecht durch Kabel ?

    Dann würde ich alle Kabel und Steckerverbindungen von Receiver F-Anschluss bis zum LNB F-Anschluss überprüfen

    Generell sind 10m Länge mit einem 4mm Kabel überhaupt kein Problem, da ist der Fehler wo anders zu suchen

    Wie gross ist der Spiegel? Welches LNB wurde verbaut? Evtl ein defektes LNB erwischt? Bei analogem früheren Empfang auch schon schlechten Empfang gehabt? Was macht der analoge Receiver jetzt am neuen LNB, funktioniert der?
     
  8. kustra

    kustra Neuling

    Registriert seit:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Signalqualität schlecht durch Kabel ?

    Hi,

    beim Analogempfänger gab es keine Probleme.
    Ich werde jetzt mal das Kabel und Stecker tauschen.
    Kann es auch sein, das ich das LNB selber drehen oder verschieben muss ?

    Gruss Markus
     
  9. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.348
    Zustimmungen:
    1.522
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Signalqualität schlecht durch Kabel ?

    Schließe doch den Analogreceiver jetzt einmal an und sag, ob das Bild gut ist.

    Klaus

    PS: was zeigt die Signalqualitätsanzeige denn eigentlich an?
     
  10. kustra

    kustra Neuling

    Registriert seit:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Signalqualität schlecht durch Kabel ?

    Hi,

    haben jetzt Kabel und F-Stecker ausgetauscht, die Schüssel neu eingestellt, den LNB verschoben .
    Aussetzer hab ich bis jetzt keinen mehr gehabt, obwohl die Signalqualität immer noch schlecht ist, aber die Empfangsbedingunen sind auch nicht gut (Gebäude links und rechts, Telefonkabel dazwischen).

    Noch eine andere Frage:
    habe gerade einen Telsky-Empfänger (war der billigste), würde ein anderer Reciver, was verbessern, oder sind im Empfang alle Reciver gleich gut bzw. schlecht ?

    Gruss Markus
     

Diese Seite empfehlen