1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalqualität "gut" und signalstärke "ausreichend" -> schwarzes bild?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von AnAmiC, 28. Dezember 2002.

  1. AnAmiC

    AnAmiC Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Lengerich
    Anzeige
    Hallo, woran kann es liegen, dass das Bild trotz einigermaßen gutem Signals schwarz bleibt?

    Am Vortag Funktionierte es noch halbwegs, hatten aber trotzdem Probleme mit einigen Sendern und die Signalstärke war mit der gestern noch verwendeten Schüssel auch "ausreichend". Nun habe ich mir erhofft mit einer neuen 85cm Schüssel würde sich das Problem beheben lassen, war aber nicht so. Das gleiche Signal, nur halt kein Bild mehr...
    woran könnte es liegen? ha!
     
  2. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    Hi,

    möglicherweise ist das Signal doch zu schwach.
    Astra geht auch mit deutlich weniger als 85er Spiegel.
    Der Receiver benötigt eine bestimmte Signalstärke, um ein Signal einwandfrei dekodieren zu können.
    Ich würde auf jeden Fall noch mal die Ausrichtung der Schüssel sowie sämtliche Steckerverbindungen auf Richtigkeit überprüfen.

    Programme, die auf der Frequenz 12480GHZ senden, koennen auch durch Schnurlos-Telefone gestört werden (Abhilfe: Telefon und Receiver möglichst weit voneinander entfernt aufstellen, hochwertiges Koaxkabel verwenden).

    Evtl. koennte auch eine fehlerhafte Software der Grund sein.
    Einfach mal auf der Homepage des Receiverherstellers nachschauen, ob ein Software-update vorhanden ist.

    mfg
    smart
     

Diese Seite empfehlen