1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalpegel/Qualität zu schlecht?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von benny85, 21. Februar 2007.

  1. benny85

    benny85 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    31
    Anzeige
    Hallo. Habe seit ein paar Tegen digitalen Sat Tv. Nun weiss ich nicht so richtig mit den einstellungen bescheid. bekomme zwar schon einige sender aber mein signalpegel hat immer 40%, aber wenn ich im setup auf "Sender hinzufügen - automatisch hinzufügen" gehe, dann steht was von signalpegel 80% und Qualität 40% da. was ist nun richtig?

    hier mal ein paar dinge von denen ich nix weiss:

    - satelliten name (astra?)
    - Low Frequenzy ?
    - High Freuquenzy ?
    - DiSEqC (aus/Tone A/Tone B/DisEqC 1/ DiSEqC 2/DiSEqC 3/DiSEqC 4 - was bedeuted das alles?)

    vielleicht kann ja jemand sagen was das alles bedeuted. wie bekomme ich raus ob meine schüssel richtig ausgerichtet ist? gibts da irgendwelche geräte dafür die die signalstärke anzeigen?
     
  2. EWL

    EWL Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    519
    Ort:
    Berlin
    AW: Signalpegel/Qualität zu schlecht?

    Mal von professionellen Meßgeräten abgesehen, ist das TV der Maßstab.
    aber mach Dich mal ein wenig kundig bei:

    http://www.beitinger.de
     

Diese Seite empfehlen