1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signaldämpfung durch disecq-Schalter?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von frieder, 27. April 2002.

  1. frieder

    frieder Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    St. Augustin
    Anzeige
    Ich habe gerade umgestellt, von analog auf digital, mittels digenius-Box. Ergebnis: Sender nur zum Teil zu sehen, bei den meisten (unsichtbaren) wird "kein Signal" oder "unzuverlässiges Signal" angegeben.

    Ich habe eine 80cm Schüssel und 2 LNBs unbekannten Herstellers, ebenso einen diseqc 2:1 Schalter. Nehme ich den Diseqc heraus, funktionieren die einzelnen Satelliten (Astra 1 und Hotbird), die Tvbox zeigt für beide Satelliten Signalstärken von 11 bis 13 an. Mit Diseqc: Signalstärken um 2-3 dB geringer, Kennungen werden empfangen, Programme aber nicht.
    Wie kann es sein, dass der Schalter so viel verschluckt? Ist der defekt oder nur miserable Qualität?

    Frieder
     
  2. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    So eine ähnliche Konfiguration besitze ich auch:
    - Digenius TV-Box CI
    - Astra: Alps Quattro-LNB mit 5/8 Schalter
    - Eutelsat ( Hotbird ): Alps Twin LNB
    - Schüsseldurchmesser: 85 cm.

    Zu Umschalten benutze ich Spaun Diseqc-Relais, was meiner Einschätzung nach das Beste ist was es so gibt.

    Nun zu meinen Empfangswerten:
    Astra durchschnittlich C/N Wert von 12 db ( ARD: 12.2 db ) und Eutelsat auch sowas.
    Der Unterschied mit und ohne Relais ist fast nicht messbar, macht ungefähr + 0,4 db, also fast nichts.

    D.h. Dein Umschalter ist vielleicht die Schwachstelle.

    MFG
     
  3. LordExcalibur

    LordExcalibur Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Iserlohn
    Jeder Meter Kabel, jeder Stecker und halt auch jeder Umschalter macht eine gewisse Dämpfung. Je nach Qualität mehr oder weniger.
    Warscheinlich ist dein Schalter dafür verantwortlich, allerdings sollte das Signal bei einer 80er Schüssel schon stark genug sein, das ein Schalter nichts aus macht. Evtl. ist auch die Schüssel nicht korrekt ausgerichtet.

    Sebastian
     
  4. frieder

    frieder Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    St. Augustin
    Ich habe mich intensiv mit der Schüssel beschäftigt, der Digenius-receiver hat ja eine schöne Signalstärkeanzeige dafür. Ich habe auch testweise alle Kabel augetauscht, kein Unterschied. Nur wenn ich diesen blöden Schalter dazwischensetze... Umschalten tut er, aber das Signal kommt zu schwach!

    Da muß ich wohl Ersatz besorgen... Irgendwelche Empfehlungen jemand?

    Danke!

    Frieder
     
  5. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Die Schalter von Spaun und Axing sind zu empfehlen winken

    Gruß
    Angel
     
  6. Garip

    Garip Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    81
    Ort:
    München
    Hallo!
    Ich weiss nicht ob ich unterm so viele Experten zu sagen habe winken ,aber ich möchte auch mal eine Hilfe dafür beitragen,statt immer Hilfe zu brauchen.Ich habe mir mal eine schalter gekauft und funktioniert sehr gut.Signalstärke und Sender-umschaltzeit ist so gut, wie ohne ohne Schalter(ich schwörs).
    Also das Gerät:DSR 4/1 DISEqC-Relais und kostet 20 Euro.
    AAANGEEEL!Die Sache hat sich erledigt,alles funktioniert gut,danke.
    MFG.
    Garip
     
  7. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    @ Garip

    Dann kann ich die Antwort auf deine PM wieder löschen winken

    Gruß
    Angel
     
  8. Garip

    Garip Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    81
    Ort:
    München
    Ja,wie du willst.Und danke nochmal.
     

Diese Seite empfehlen