1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signalausfall bei Werbung,Schrift,dunklem Bild

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von didgman, 18. Dezember 2007.

  1. didgman

    didgman Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo.
    Habe nach langem lesen mein Problem nicht gefunden.
    Ich habe immer wieder Signalausfall, wenn z.B. Werbung eingeblendet wird, bei Schrifteinblendungen oder wenn das Bild recht dunkel ist. Dann erscheint "kein Signal". Das dauert bis zu ca. 15 Sekunden. Wenn ich an meiner Fernsteuerung vom SL 35 Receiver auf die Taste mit der Signalstärkeanzeige drücke, geht diese Störung sofort weg.
    Gibt es eine Standardlösung/-erklärung?
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Signalausfall bei Werbung,Schrift,dunklem Bild

    Wird die Meldung vom TV oder vom Receiver produziert?
     
  3. Kanalratte

    Kanalratte Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    892
    Ort:
    Hannover
    AW: Signalausfall bei Werbung,Schrift,dunklem Bild

    Vorsicht! OT
    Was regst du dich auf: Das ist doch ein prima Feature [​IMG]
     
  4. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Signalausfall bei Werbung,Schrift,dunklem Bild

    Wie heisst es so schön: it's not a bug, it's a feature! :winken:

    Meine Beurteilung wäre eher, dass der Fernseher abschaltet, bzw. die Meldung "kein Signal" abgibt, wenn er am AV-Eingang kein Signal erkennt. Das könnte bei dunklen Bildern der Fall sein. In der Praxis kenne ich das von meinem Grundig, der nach ca. 15 Minuten automatisch abschaltet, sobald kein Signal mehr da ist. Er gibt jedoch weder eine Meldung aus, noch stören ihn Schriften oder dunkle Passagen. So sollte es eigentlich sein!

    Deswegen würde es mich interessieren, ob die Meldung vom Receiver oder vom TV erzeugt wird, damit man bei der Fehlersuche weiß, wo man ansetzen muss.
     
  5. Kanalratte

    Kanalratte Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    892
    Ort:
    Hannover
    AW: Signalausfall bei Werbung,Schrift,dunklem Bild

    Ich würde mal die Art der Signalübertragung vom Receiver zur Glotze checken.

    Ist RGB eingestellt? Und kann der Fernseher das auch korrekt verarbeiten. Ggf. mal (falls vorhanden) die 2. Scartbuchse versuchen.
     
  6. didgman

    didgman Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Signalausfall bei Werbung,Schrift,dunklem Bild

    Sorry, bin technisch nicht der begabteste:confused:
    Wie erkenne ich, wer das Signal "kein Signal" verursacht?
     
  7. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Signalausfall bei Werbung,Schrift,dunklem Bild

    Hmm, erstens könnte man es am Layout erkennen. Du kennst ja sicher zum Einen das OSD des TV-Gerätes und zum Anderen das OSD des Receivers.

    Wenn das unmöglich ist, könntest du in dem Moment wo die Meldung auftritt kurz die Verbindung Receiver-TV auftrennen und schauen, ob die Meldung sofort verschwindet oder evtl. noch kurz stehen bleibt.
     

Diese Seite empfehlen