1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signal/SNR/BER/UNC-Log

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von TEN, 18. Juli 2005.

  1. TEN

    TEN Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    368
    Anzeige
    Situation: DVB-C, wiederkehrende Empfangsstörungen auf bestimmten Kabeltranspondern; :(
    Provider "planlos", wovon diese abhängen könnten. :rolleyes:
    Also wird eine Möglichkeit benötigt, direkt nach dem Hausübergabepunkt über längere Zeit die Signalqualität aufzuzeichnen - dafür bietet sich eine dbox2 mit einschlägigem Update an: :D
    Unter Linux müsste es ja sogar einem Shellscript möglich sein, an die entsprechenden Werte zu kommen...
    Wie kann man nun den Pinguin in der Box darauf dressieren, z.B. alle n Minuten die aktuellen Werte für Signalstärke, Signal-/Rauschverhältnis, absolute und unkorrigierte Blockfehlerrate auslesen und in eine Datei (im RAM oder auf einen Ethernet-Share) zu schreiben?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Signal/SNR/BER/UNC-Log

    Ist mir auch nicht bekannt.
    Frag mal am besten im Jack The Grabber Forum/Plugins nach, vieleicht gibts ja eine Möglichkeit.
    (Die Idee finde ich übrigens garnicht so verkehrt)

    Gruß Gorcon
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.535
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Signal/SNR/BER/UNC-Log

    Abgesehen von deiner Idee (die ich gut finde) muß du deiner deine Kabelfirma dazu bringen diese messungen zu machen.
    Ich habe über mehrere Monate meinen Vermieter (mein Vertragspartner) angeschrieben.
    Dann habe ich auch einen Monat keine Kabelgebühr bezahlt.
    Es gab wohl noch andere die sich auch beschwert hatten.
    Schlußendlich hat die Kabelfirma(ewt) alle Verstärker von der Kopstation bis hin zu meiner Bude ausgetauscht.
    Nun funktioniert es.
     
  4. TEN

    TEN Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    368
    Re^2: Signal/SNR/BER/UNC-Log

    Wäre natürlich ganz gut, wenn die Idee/Anregung schon jetzt jemand weiter verfolgen (und in entsprechende Entwickler-Foren/-Mailinglisten einbringen) könnte, der sich mit der Architektur & Programmierung auf dieser Plattform bereits auskennt.
    Es hilft ja nichts, Vermieter bzw. Kabelgesellschaften (die kaum über Wochen mit ihrem Equipment für Langzeitmessungen im Haus bleiben können) alle paar Jahre mit unsicherem Ausgang die Installation erneuern zu lassen - vor allem wenn eine 30-Euro-dbox2 den "Monitoring"-Job (besser) übernehmen kann, sogar mit der Möglichkeit, über ein simples Script bei Erreichen bestimmter Schwellenwerte "Alarm zu schlagen"... so daß man weiß, wann die Signalqualität so im Keller ist, daß es für einen Techniker wirklich etwas zu messen gibt!
    Nützlicher Nebeneffekt einer Möglichkeit zum scriptgesteuerten "Anfahren" und Testen verschiedener Transponder wäre es, in Zeiten der Internet-Flatrates die Ergebnisse solcher landesweiten "probe networks" mehrerer dboxen über eine Website als "Statuskarte" zusammenfassen zu können - nicht nur beim Kabel-, sondern vor allem auch beim Satellitenempfang eine riesige Hilfe, um mit einem Blick abschätzen zu können, ob das Problem überhaupt im eigenen Haus liegen kann oder aber verbreitet auftritt.
     
  5. grave_digga

    grave_digga Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    54
    AW: Re^2: Signal/SNR/BER/UNC-Log

    Ziemlich OT, aber ich hätte dann gerne so 10-20 Stück :)
     
  6. TEN

    TEN Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    368
    OT: Re^4: Signal/SNR/BER/UNC-Log

    <OT> 2L8! :D Die Paletten waren in der Tat ziemlich schnell abgeräumt... "refurbs" natürlich, haben aber ein paar hundert Kunden offenbar sehr glücklich gemacht. </OT>
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2005
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.535
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Signal/SNR/BER/UNC-Log

    Hier bei Real gibt es immer noch DBox2 Kabel mit 3mon. Premiere Plus und 12 mon. Start für 44 Euro!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2005
  8. grave_digga

    grave_digga Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    54
    AW: Signal/SNR/BER/UNC-Log

    Nur Kabel? Für Sat würde ich dann so ein paar nehmen, auch ohne das Premiere Paket :D
     
  9. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.535
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Signal/SNR/BER/UNC-Log

    Nur Kabel :winken:
     
  10. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Signal/SNR/BER/UNC-Log

    @ TEN

    Interessante Idee, stell's doch mal hier zur Diskussion.
     

Diese Seite empfehlen