1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signal sehr gut, Qualität schwach, woran liegts?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von mahmut_40, 21. September 2014.

  1. mahmut_40

    mahmut_40 Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    und zwar schaue ich bei 42.0 grad die Türksat an, alles schön und gut aber da gibt es auch Kanäle, die ich sehr toll finde aber die leider nicht anschaubar sind da zwar Signal sehr gut ist, aber Qualität sehr schwach (20, 30 %). Ich besitze eine 80 cm Satellitenschüssel. Ich würde gerne wissen wie ich es hinkriege, Kanäle mit schwacher Qualität besser zu empfangen um sie anzuschauen können. Danke im Voraus.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Signal sehr gut, Qualität schwach, woran liegts?

    Auf der Türksat Position werden verschiedene Beams ausgestrahlt.
    Siehe hier.
    FlySat Trksat 2A/3A/4A @ 42 East

    http://flysat.com/turksat42-beam.php
    Kann sein das die schwachen Sender auf dem Ostbeam sind.
    Mußt du mal gucken.
    Wen das zutrifft hilft entweder gar nichts, oder eine größere Schüssel je nachdem.
     
  3. mahmut_40

    mahmut_40 Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Signal sehr gut, Qualität schwach, woran liegts?

    Genau das habe ich vergessen zu erwähnen. Die Sender vom Ostbeam sind schwach, manchmal kriege ich 50 % Qualität und kann sie grad noch anschauen. Von manchen kriegt man aber überhaupt kein Signal. Ich möchte irgendetwas machen damit ich wenigstens die Kanäle anschauen kann, die grad noch 30 40 % Qualität haben. Könnte also eine größere Satellitenschüssel meinen Wunsch erfüllen? Und welche Satellitenschüssel ist zu empfehlen, Aluminium oder Stahl?
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Signal sehr gut, Qualität schwach, woran liegts?

    Eine größere Schüssel kann natürlich etwas bringen.
    Die größten die es so landläufig gibt sind 1,50 Meter.
    Da muß man natürlich auch den entsprechenden Platz haben.
    Gut sind die Gibertini und diese sind aus Alu.
    Gibertini 150 cm Aluminium Offsetantenne weiss - Antennen - Gibertini | HM-Sat
    Link nur zur Anschauung und keine Kaufempfehlung.

    Je größer die Schüssel, je genauer muß sie justiert werden.
    Auch das LNB kann Signalgewinn bringen.
    Für schwierig zu empfangene Satelliten wird dieses oft empfohlen.
    http://www.hm-sat-shop.de/lnb-lnb-single/inverto-single-black-ultra-idlb-sinl40-02-db.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2014
  5. mahmut_40

    mahmut_40 Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Signal sehr gut, Qualität schwach, woran liegts?

    Vielen Dank erst mal für deine Mühe, mir helfen zu wollen. Habe mich ein bisschen über das LNB welches du empfohlen hast erkundigt und nur positives gelesen, werde es zunächst mal damit versuchen. Falls es nicht wirklich weiter bringt, werde ich es wahrscheinlich mit einer 100-cm-Satellitenschüssel versuchen.
     
  6. Toast-Machine

    Toast-Machine Junior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2013
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Signal sehr gut, Qualität schwach, woran liegts?


    Bevor du ein neues LNB bzw. eine neue Sat-Antenne kaufst: Ist deine Antenne exakt ausgerichtet?
     
  7. mahmut_40

    mahmut_40 Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Signal sehr gut, Qualität schwach, woran liegts?

    Ja, ist sie. Wurde damals von einem Techniker ausgerichtet.
     
  8. alex.o

    alex.o Gold Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Signal sehr gut, Qualität schwach, woran liegts?

    Die könnte sich aber - z.B. durch den letzten Sturm in Eurer Gegend - zwischenzeitlich verstellt haben...
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.849
    Zustimmungen:
    3.488
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Signal sehr gut, Qualität schwach, woran liegts?

    Wobei, wenn sie ordentlich befestigt wurde darf die sich nicht verstellen eher sollte sie sich dabei verbiegen oder abbrechen.
     
  10. alex.o

    alex.o Gold Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Signal sehr gut, Qualität schwach, woran liegts?

    Die übliche Befestigungsart einer Schüssel ist doch mit Schellen an einem runden Mast. Das kann bei entsprechender Belastung immer mal um wenige Grad verrutschen - auch ohne dass äußerlich etwas sichtbar ist.
     

Diese Seite empfehlen