1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signal ist da aber kann keine Programme empfangen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von geist_der_foren, 30. Oktober 2004.

  1. geist_der_foren

    geist_der_foren Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hi @all,

    ich bin am Verzeifeln, hab mir die Woche eine Skystar USB von Technisat gekauft. Ich experemetiren schon die ganze woche dran und ich bekomm das einfach nicht hin. Ich hab es Folgendermassen aufgebaut:

    Satelitenkabel --> SkyStar USB --> am Laptop angeschlossen.

    Nach dem ich ewiglange experemetiert habe, habe ich auch einen Signal bekommen. Wenn ich jetzt aber den DVBViewer einschalte und ein Programm auswähle, dann verliert er das Signal wieder :(
    Wenn ich den DVBViewer wieder schliese, dann bekommt er wieder ein Signal ?! Was mache ich falsch bzw. wie verliert er den signal wenn ich den DVBViewer aufmache ?
    Ich bin für jede hilfe dankbar.

    gruß

    geist_der_foren
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Signal ist da aber kann keine Programme empfangen

    Du schreibst das zu ungenau. Woran erkennst du, dass da ein Signal ist? Siehst du kurz das Bild? Hast du einen Sendersuchlauf gemacht.

    Ich muss das etwas einschränkten... Software-Problem, oder Treiber-Problem oder Satelliten-Problem.
     
  3. geist_der_foren

    geist_der_foren Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Signal ist da aber kann keine Programme empfangen

    Hallo, erst mal danke für deine Antwort.

    Sorry du hast recht, ich hätte das etwas ausführlicher schreiben sollen.
    Also TechniSat hat ja software mit geliefert ==> "TechniSat DVB"
    Jetzt habe ich wie oben schon beschrieben alles angeschlossen.
    Ich hab mt der TechniSat DVB einen suchdurchlauf gemacht und wenn er ein Signal bekommt dann leuchtet in der Systray das Programm grün sonst rot.
    Wie kann ich einen Sender durchlauf machen ?

    Was ich noch erwähnen muss ich hab gestern ganz kurz Vox anschauen können ca. 10 sec. und dann war es wieder weg.

    Ich bekomme auf Eulesat W3 T E ein Signal, ich hab da einen Suche & Scan gemacht und er hat einiges gefunden. Nur wie gesagt, wenn ich jetzt z.B. DVBViewer aufrufe und ein Programm wie z.B.: VOX auswähle dann ist das Signal wieder weg.

    Fall ich wieder was vergessen haben sollte bitte ich um etwas verständnis ich bin der Totale newebee...
     
  4. zarayan

    zarayan Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    1
    habe das gleiche Problem

    Hallo,
    ich habe das gleiche Problem, Viever an, Signal weg (Symbol im Systray ist rot). Dazu kommt, dass bei mir auch sonst das Signal nur manchmal da ist. Am Ende vom Kabel kommt ein konstantes Signal an. :eek:

    Wäre schön, wenn jemand eine Lösung weiß :winken:

    Gruß

    zarayan
     

Diese Seite empfehlen