1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signal Instabil

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Kaldi, 26. April 2008.

  1. Kaldi

    Kaldi Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    Ich habe mir gestern eine neue Komplete Sat-Anlage zugelegt mit allem drum und dran. Diese habe ich mit einer Wandhalterung an die Hauswand befästigt.
    Nach einer weile, habe ich den scheinbar richtigen Winkel gefunden, und das Signal dann auch schnell eingefangen. Jedoch kam kein Bild(auf Astra 19.2E). Auf dem Sataliten Astra 28.2E bekomme ich ein Bild.

    Meine frage ist nun wiso?
    Auf Astra 19.2E habe ich:
    Signalstärcke 93% und Signalqualität 76-77%

    Auf Astra 28.2E sind die Werte auch nicht besser.

    Auffallend ist, das bei Astra 19.2E die werte immer wieder kurz nach unten springen. Sie sind sozusagen Instabil. Immer wieder springen die zahlen für eine hunderstel s nach unten, in unregelmäßigen abständen.
    Mein TV zeigt mir auch nicht an, das er kein Signal hätte, bringt jedoch auch kein Bild. Es kommt einfach nur schwarz.
    *Anmerken sollte ich wohl och, das sender wie ProSieben niedrieger Werte aufzeigen.

    Da ich mich mit Sat Anlagen nicht so wundarbar auskenne, hoffe ich das mir hier jemand helfen kann.

    mfg Kaldi


    PS: Bitte nehmt mir die Rechtschreibfehler nicht übel, ich leide unter LRS(Lese- Rechtschreibschwäche). Ich hoffe man kann trotzdem alles lesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2008
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Signal Instabil

    also ich würde sagen du bist irgendwo gelandet, aber nicht auf 19,2°! warum glaubst du dass du 19,2 empfängst, wenn du kein bild siehst?
     
  3. Kaldi

    Kaldi Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Signal Instabil

    Ich bin mir nicht sicher, ob ich auf 19.2° bin. Aber wiso habe ich dann überhaupt so hohe Werte, und wiso empfange ich dann den anderen Sataliten?
     
  4. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Signal Instabil

    Es ist stets zweckmäßig ein auf Astra 19° befindliches Programm (z.B. ZDF o. ARD) vorher anzuwählen und dann den Spiegel auf einen der bekannten Sender einzudrehen. Reine Zahlenwerte ohne das dazugehörige Bild helfen da nicht.

    Die Geräte sind vorprogrammiert auf bestimmte Sat, aber allein das Anwählen eines solchen Senders (diesem Sat zugeordnet) ohne dass der Spiegel auch auf diesen bestimmten Sat ausgerichtet ist, führt folglich nicht zum Erfolg.

    Der Falke
     
  5. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Signal Instabil

    machen wir das mal anders! wenn du 28,2 empfängst dann drehe die schüssel, wenn du H I N T E R ihr stehst, langsam millimeterweise nach R E C H T S bis du auf 19,2 bist! passe aber auf dazwischen ist noch ein ASTRA-SAT auf 23,5°. probiere es aus, gutes gelingen!:winken:
     
  6. Kaldi

    Kaldi Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Signal Instabil

    Das heißt ich muss die Schüssel nur nach rechts drechen. In die horizontale richtung nicht mehr.

    Danke schonmal für die schnelle Hilfe.
     
  7. kahles

    kahles Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Vechelde
    Technisches Equipment:
    Reelbox AVG
    Pace DS810XE
    Philips DSR 9004
    Dbox2 YADI
    Cinergy S2 HD+CI
    Eurosky SL2007 S CI
    Lemon CI
    Alphacryt TC
    85er auf 19,2 und 13° weitere 85er auf 28,2°
    100er drehbar
    AW: Signal Instabil

    Wenn du dann 19,2°E gefunden hast, dann solltest Du Sie auch vertikal (oben unten) noch mal fein justieren.

    P.S.: rechts / links ist horizontal
     
  8. Kaldi

    Kaldi Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Signal Instabil

    Ups, hat ich verwechselt.

    OK, danke für die Hilfe, werde das morgen dann mal machen.
     

Diese Seite empfehlen