1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signal durchschleifen?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von pille*99, 22. Januar 2007.

  1. pille*99

    pille*99 Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich überlege mir gerade das ARENA Angebot bei tchibo zu bestellen.
    Dort gibt es einen HUMAX Receiver dazu, der eine Durchschleif-Funktion besitzt.

    Wie funktioniert das denn genau?
    Denn ich möchte zum täglichen TV gucken meinen aktuellen Festplattenreceiver nutzen und nur zum BuLi schauen auf den Humax zurückgreifen.

    Kann ich mir das so vorstellen:

    Antennenkabel in den LNB-IN vom Humax und vom LNB-OUT an den Festplattenreceiver?

    Müssen beide Geräte mit nem Scartkabel an den Fernseher geschlossen werden?

    Gibt es Qualitätsverluste?

    Danke und Gruß!
     
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Signal durchschleifen?!

    genau
    wenn du 2 scartbuchsen am TV hast ja. wenn nur eine, dann kannst du das scartkabel am durchschleifenden reciever an der VCR scartbuchse anschliessen
    sicherlich nicht. wenn alles richtig verkabelt ist und der spiegel passt dann sollte alles klappen.
    die allerbeste lösung wäre natürlich ein 2. kabel vom LNB. damit könntest du mit deinem PVR aufzeichnen und mit dem HUMAX eine andere sendung anschauen. das wäre die lösung
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2007
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Signal durchschleifen?!

    Hat dein Festplattenreceiver evtl. einen CI Schacht? Wenn ja dann kauf dir doch ein Cryptoworks CI Modul und nutze die Arena Karte in deinem Festplattenreceiver.

    Ansonsten. Wenn der Humax Receiver von Tshibo einen Antennendurchschleifausgang hat (Ich weis da snicht) dann kommt dein Antennenkabel in den Humax. Dann kommt ein Weiteres Antennenkabel vom LNB AUSGANG des Humax in den Antenneneingang deines Festplattenreceivers.
    Dann muß der Humax aber aus sein (Üblicherweise. Das macht jeder Receiver einwenig anderst) wenn dein Festplattenreceiver genutzt werden soll.

    cu
    usul
     
  4. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Signal durchschleifen?!

    war erklärt
     
  5. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Signal durchschleifen?!

    ohne worte
     
  6. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Signal durchschleifen?!

    Schau mal auf die Uhrzeiten, wann du deinen Beitrag abgeschickt hast, und wann Usul seinen erstellt hat.
    Fällt dir was auf?
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Signal durchschleifen?!

    Das ist doch der Humax cr fox+ oder?
    Der hat laut Humax keinen Durchschleifausgang.

    Und wenn das auch das selbe Modell ist, was Arena bei den 3 Monate kostenlos Abo letztes Jahr verschickt hat dann wird er auch keinen Ausgang haben. Den den habe ich schonmal angeschlossen und ich kann mich nicht an ein "Hui, ein LNB Durschleifausgang" Erlebnis erinnern.


    Aber es kann ja durchaus sein das es da mehere "geeignet für tividi" Modelle von Humax gibt die sich leicht unterscheiden. Ich weiß halt nicht SICHER ob der Humax, den es bei Arena gibt, einen Durchschleifausgang hat.
    Und es besteht auch die Möglichkeit das der Fragesteller hier eine flasche Information hat.

    Deshalb ein vorsichtiges "Wenn er einen hat". OB er einen hat möchte/kann ich hier nicht klären/wissen.

    Was habe ich hier falsch gemacht?

    Edit: OK, ich denke ich habs verstanden. Da feht bei mir ein vorrangestelltes "Ja, es geht so wie du es sagst. Nämlich ...".

    Das war einwenig schluderig. Der Hauptgrund für mein Posting war auch die Frage nach einem CI Schacht bei dem anderen Receiver. IMHO ist es nämlich eine viel bessere Lösung Arena im HDD Receiver per CI zu nutzen als einen zweiten Receiver per Durchschleiffunktion dranzuhängen.
    Und da er evtl. garnicht weiß das sowas auch geht...

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2007
  8. pille*99

    pille*99 Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    7
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Signal durchschleifen?!

    Laut diesen Posting ist es der Fox+ (kein Durchschleifausgang)
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?p=1843551&highlight=humax#post1843551
    Und da hat niemand einen Einwand erhoben. (Ich weis, wie gesagt, nicht was es da nun wirklich bei Tchibo gibt)

    Wobei das nicht das Problem ist. Du kannst dir ja auch einen Antenneumschalter kaufen. Sowas wie in der Art: http://www.sat-onlineshop.de/katalog/verteiler/digiswitch.html
    Das wäre eh die bessere Lösung, dann damit stört ein Einschalten des Humax eine laufende Aufnahme auf deinen HDD Receiver nicht (Der HDD Receiver kommt dann an den Ausgang mit Priorität. Wichtig, er muß die LNB Versorgungsspannung abschalten wenn er aus ist. Ansonsten geht dier Umschalter nicht). Das wäre ja beim durchschleifen durch den Humax der Fall da dann der HDD Receiver kein Empfang mehr hat wenn der Humax an geht.
    (BTW nur sicherhaltshalber: Dein HDD Receiver schleift das Antenensignal nicht durch?)

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2007
  10. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Signal durchschleifen?!

    hat eigentlich mit mir nichts zu tun und mit der zeit wann ich das geschrieben habe.
     

Diese Seite empfehlen