1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signal an Receiver 2 nur, wenn auch Receiver 1 mit Dose verbunden

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von patrick83, 19. Mai 2008.

  1. patrick83

    patrick83 Neuling

    Registriert seit:
    10. April 2001
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Keistelbach
    Anzeige
    Hallo,

    bei mir tritt folgender Fehler auf:

    Auf dem Dachboden befindet sich der Multischalter und von dort aus gehen zwei Kabel in einem Kabelkanal zu zwei fast nebeneinandersitzenden Sat-Dosen. Wenn ich nun Receiver 1 einschalte, dann kommt ab und zu ein Sender, aber es gibt auch Ausfälle. Receiver zwei hingegen liefert nur ein Bild, wenn Receiver 1 mit der Dose verbunden ist. Entferne ich das Kabel von Receiver 1, so verliert Receiver 2 den Sender, obwohl beide nichts miteinander zu tun haben.

    Kennt jemand da eine Lösung. So etwas habe ich bisher noch nie miterlebt.

    Viele Grüße

    Patrick
     
  2. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Signal an Receiver 2 nur, wenn auch Receiver 1 mit Dose verbunden

    Wenn auch der erste Receiver sporadisch Aussetzer hat, kommt als Fehlerquelle zunächst erstmal die gesamte Anlage in Frage. Also, Ausrichtung der Schüssel prüfen (könnte sein, dass Dein Signal an der Untergrenze ist), dann die Anschlusskabel der Receiver prüfen (locker sitzende Stecker?). Falls es das nicht ist, kann man mal versuchen, einen anderen Ausgang am Multischalter zu belegen. Ist der Fehler dann verschwunden, ist der Multischalter im Eimer. Bleibt der Fehler, könnten Multischalter und/oder LNB defekt sein. Da hilft dann nur ein Tausch auf Verdacht. Haben die anderen Teilnehmer störungsfreien Empfang?

    Überprüfe bei Receiver 2 mal noch zusätzlich, ob im Menü die Spannungsversorgung für den LNB eingeschaltet ist.
     
  3. patrick83

    patrick83 Neuling

    Registriert seit:
    10. April 2001
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Keistelbach
    AW: Signal an Receiver 2 nur, wenn auch Receiver 1 mit Dose verbunden

    Hallo Schlosser,

    danke frü deine Antwort. Werde heute Abend mal die Kabel am Multischalter umklemmen. Schüssel hatte ich erst neu ausgerichtet. Besser ging sie nicht. Was die Spannungsversorgung anbelangt, muss ich mal nachschauen. Dachte eigentlich, die bräuchte ich nicht, wenn ein Multischalter dazwischen ist, aber wohl geirrt.

    Ich melde mich dann nochmal

    Grüße

    Patrick
     

Diese Seite empfehlen