1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Signal Abends weg

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Wormi, 19. Dezember 2006.

  1. Wormi

    Wormi Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    31
    Anzeige
    Hi und hallo,

    habe mittlerweile seit einem halben Jahr Digital TV bei ISH und bisher hat alles ganz normal gefunzt. Doch seit Samstag 2. Halbzeit Bundesligaübertragung habe ich Empfangsstörungen.

    Erst fing das Bild an zu flackern als wenn der Fernseher kaputt wäre. Es waren komische verschwommene Balken von links nach rechts zu sehen. Kurz darauf war das Bild dann komplett weg und ich konnte nur noch über analoges Kabel TV schauen. Gestern war es das gleiche. Erst störungen dann Bild weg. Und heute ist es schon wieder so! Immer gegen Abend kommt dieser Mist. Was kann das sein? Am nächsten Tag geht es ja wieder.

    Wäre super froh über eure Hilfe.

    Gruß Wormi
     
  2. satfan

    satfan Senior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    271
    Ort:
    66957
    Technisches Equipment:
    Koskom,Stab motor mit 100 Gibertini. Receiver : Topfield, Koscom.
    AW: Signal Abends weg

    Nomalerweise ist das Signal abends nicht Schwächer.
    Schau mal die LNB Schutzkappe an ob die kaput ist wegen feuchtigkeit.
    Sich über nacht am oder im LNB mücken oder so sammeln, irgendwas vor dem LNB .
     
  3. DerKomiker

    DerKomiker Guest

    AW: Signal Abends weg

    LNB gibts bei ISH nicht - ist denk ich Kabel. vielleicht die Kabeldose im Eimer? Oder Verbindung zwischen Dose und Receiver?
     
  4. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Signal Abends weg

    Ein ähnliches Problem hatte ich bei einem Bekannten. Dort kam es auch in den Abendstunden stets zu div. Störungen.

    Die Suche nach dem Fehler war sehr aufwendig (Anschlüsse erneuert/ Bauteile getauscht usw.) und ich wollte fast schon aufgeben.
    Es stellte sich dann schließlich heraus, dass trotz Verwendung von Abzweigern durch gemeinsame Verlegung von einem HF- und einem Stromkabel durch die gleiche Mauerdurchführung es stets in den Abendstunden zu div. Störungen kam. Diese Störquelle war allerdings in einem weit entfernten anderem Gebäude. Dies liegt an einer Besonderheit in unserem Netzaufbau (ohne HÜP).

    Erklärbar mit einem höheren Energieverbrauch als die "Störer" von der Arbeit zurück waren und nun ...

    Eine getrennte Verlegung von HF- und E- Kabel brachte in diesem Fall eine sofortige Abhilfe. In diesem Zusammenhang kann ich nur empfehlen wenigstens 1 - 2 cm Abstand zwischen HF- u. E- Kabel zu halten.

    Ob dies beim Fragesteller ähnlich ist??? Daher nur ein zusätzlicher Hinweis!


    Kommt eine solche Antwort davon, dass man als "Satfan" sich bei Kabelempfang nicht auskennt (?):confused: , auf dem Weihnachtsmarkt zu lange war :winken: oder nur die Fragestellung zu oberflächlich :winken: gelesen hat? Letzteres ist immer wieder zu beobachten, also nicht so schlimm.;)
     
  5. Wormi

    Wormi Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    31
    AW: Signal Abends weg

    Vielen dank schon mal für die Antworten! Habe seit 2 Tagen Urlaub und nun ist mir aufgefallen, das es nicht nur in den Abendstunden ist, sondern immer so ca. nach einer Stunde diese Störungen auftreten. Könnte es sein das meine Humax Box im Eimer ist? Mittlerweile geht es immer schneller das gar kein Bild mehr da ist. Vorher waren es immer lange Bildstörungen, jetzt ist das Bild nach 1 Minute Bildstörung ganz weg......
     
  6. satfan

    satfan Senior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    271
    Ort:
    66957
    Technisches Equipment:
    Koskom,Stab motor mit 100 Gibertini. Receiver : Topfield, Koscom.
    AW: Signal Abends weg

    Jo trift irgendwie alles zu Kabel hab ich überlesen sorry .
     

Diese Seite empfehlen