1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Siemens Gigaset MV740 Bearbeitung der *.mpg files am PC

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von enzian, 13. Juni 2005.

  1. enzian

    enzian Neuling

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    bin seit gestern auch Besitzer des Siemens Gigaset MV740.

    Habe mich unter Nichtbeachtung einschlägiger Testberichte (Stiftung Warentest) das Teil auf Empfehlung hin gekauft. War spontan davon begeistert, dass erstmals ein Gerät zum vernünftigen Preis existiert, das die TV-/Video Welt mit der PC-Welt verbindet (USB/LAN, Aufzeichnung im mpeg Format).

    Ich würde gerne aufgenomme Sendungen (auf USB-Festplatte) am PC weiterbearbeiten, leider wird das Fileformat aber von keinem von mir verwendeten Programm erkannt (TMPGEnc, Pinnacle Studio 9, Moviemaker, ....)
    Auch diverse MediaPlayer kommen mit dem Format nicht zurecht.

    Dank dieses Forums habe ich Hinweise auf Cridmanager und ein paar andere Tools gefunden, da ich aber weder Java Experte noch Open Source vertraut bin habe ich als oller Windows-user nicht so wirklich den Durchblick und demzufolge auch mit dem Cridmanager keinen Erfolg (startet nicht mal). Evtl. liegt es an der fehlenden Java runtime, die hole ich mir gerade (ist nicht gerade wenig, 109 MB).

    Gibt es vielleicht einen anderen Weg ?

    Ärgerlich ist es für mich generell, dass ein Gerät mit diesem Leistungsmerkmal verkauft wird und es dann kleinlaut bei Siemens heißt, dass die Weiterbearbeitung auf dem PC derzeit nicht möglich ist.:confused:

    Da ich aber den Erfindungsgeist so mancher Mitglieder in diesem und anderen Foren neidvoll anerkenne, findet sich hier doch bestimmt der eine oder andere wertvolle Tip?

    Vielen Dank im Voraus.

    Enzian
     
  2. vmaexchen

    vmaexchen Junior Member

    Registriert seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Siemens Gigaset MV740 Bearbeitung der *.mpg files am PC

    Hallo enzian,

    ich bin einer der Entwickler von CridManager.

    Wenn du mir deine Probleme schilders, bekommen wir das schon gemeinsam zum laufen. Java zum laufen zu bringen ist eigentlich gaaaanz einfach, wenn man weiß wie ;-))

    109 MB erscheint mir aber sehr merkwürdig. Die Version 1.4.2 sollte ersteinmal vollkommen für dich reichen. Die Runtime für Developer (J2SE SDK) hat ca. 50 MB, die für Enduser (J2SE JRE) ca. 15 MB.

    http://java.sun.com/j2se/1.4.2/download.html

    immho hat die 1.5er auch keine 109 MB.

    Um herauszufinden, ob deine Runtime bzw. SDK überhaupt richtig installiert ist, gehe mal folgendermaßen vor:

    1.) Start / Ausführen... / und dann "cmd" eingeben --> nun hast du eine Kommandozeile geöffnet
    2.) nun eingeben: "java -version"

    bekommst du etwas sinnvolles oder eine Fehlermeldung angezeigt?

    Gruß
    vmaexchen
     
  3. enzian

    enzian Neuling

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Siemens Gigaset MV740 Bearbeitung der *.mpg files am PC

    Hallo Vmaexchen,

    vielen Dank für dein Untersützungsangebot. Auf der von dir genannten Seite gibt es eine ganze Reihe verschiedener Java downloads. Offensichtlich habe ich die falsche erwischt.

    Die "J2SE JRE" konnte ich mittlerweile entdecken (knapp 16 MB). Ich habe diese nun installiert. Das Ergebnis von "C:>java -version" ist 1.4.2_08-b03 mixed mode. Habe Standardinstallation verwendet.

    und nun?

    mfg
    Enzian
     
  4. vmaexchen

    vmaexchen Junior Member

    Registriert seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Siemens Gigaset MV740 Bearbeitung der *.mpg files am PC

    Hallo,

    nun sollte ein einfacher Doppelklick auf die Datei start.cmd im CridManager-Verzeichnis genügen.

    Sag bescheid, ob es funktioniert.

    Gruß
    vmaexchen
     
  5. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Siemens Gigaset MV740 Bearbeitung der *.mpg files am PC

    wenn man erst berge weise irgendwelche Hilfs Tools auf dem PC laden und installieren muß nur um mal einen
    Film zu extrahieren, das kann es ja wohl nicht sein !
    Und "umständlicher geht es wohl kaum noch"

    CridManager ist ein Schrott Programm das nicht ein mal
    FTP unterstützt !

    @ enzian
    >"Gibt es vielleicht einen anderen Weg ?

    ja gibt es nur leider sehr wenige :

    also ich benutzte für eine Ext. USB HDD um einen Film
    ins mp2 DVD zu extrahieren CRIDical, es macht sogar
    auf wunsch noch eine Art CD Caver.
    so wie einen normalen Filemanger der FTP kann.

    zu extrahieren von der USB HDD benutze ich:
    auf wunsch noch eine Art CD Caver.
    http://www.quadhead.de/download.php?fname=CRIDical.zip
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2005
  6. Waldkauz

    Waldkauz Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Siemens Gigaset MV740 Bearbeitung der *.mpg files am PC

    ... sprach der Experte (=Gold Member) und übersah, dass CridManager FTP-Unterstützung mit an Bord hat.
     
  7. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Siemens Gigaset MV740 Bearbeitung der *.mpg files am PC

    sooo dann zeigt mir mal wo man bei diesem dollen Tool
    CridManager die FTP Daten einträgt, bzw. den FTP Client startet !

    drei bis 5 Tools nur für einen Film, das kann es ja wohl nicht sein !

    my Super Gold Member !


    PS. das ideale wär CRIDical mit eingebauten FTP oder Telnet,
    gibt nur leider nicht !
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2005
  8. ribba

    ribba Senior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Siemens Gigaset MV740 Bearbeitung der *.mpg files am PC

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Der hinzugefügte FTP Ordner ist der besseren Übersicht halber blau markiert und der Mauszeiger zeigt darauf.
     
  9. ChiefBroady

    ChiefBroady Junior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Siemens Gigaset MV740 Bearbeitung der *.mpg files am PC

    Da fällt mir jetzt nur noch eins zu ein (außer LOL) - "Taken" hab ich schon auf Premiere gesehen :)
     
  10. ribba

    ribba Senior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Siemens Gigaset MV740 Bearbeitung der *.mpg files am PC

    japp, lol ist gut, ich wollte es schön groß haben. Von einem Firmware Entwickler kann man natürlich auch nicht erwarten, sich mit solch komplexen workarounds auszukennen.

    java + Cirdmanager (+ ProjectX [nicht unbedingt nötig]) = 2-3 Programme

    Cridical + netdrive (+ PVA Strumento [nicht unbedingt nötig]) = 2-3 Programme

    Da tun sich beide wohl nichts.

    hier hat nur ein Goldmember gepostet...

    Du bist doch Programmierer, bau Dir doch FTP selber in cridical ein, Du kennst Dich doch mit der Materie aus.

    Im Übrigen,@chiefbroady
    ot: Taken ist gut? Ich happs gezz nur aufgenommen, aber noch keine Zeit gehabt es zu gucken.

    .
     

Diese Seite empfehlen