1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Siemens Activy 370 oder 570 oder doch Dreambox

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von zaphod, 21. November 2005.

  1. zaphod

    zaphod Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Baesweiler
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich überlege gerade meine dbox-2/linux-nfs-lösung durch eine komplettlösung zu ersetzen. Dabei habe ich zwei (oder besser drei) geräte in der auswahl.

    Activy 370
    Activy 570
    Dreambox

    Im Fall von Activy: Wird es sich lohnen eher noch auf die neue 570er zu warten, um perspektisvisch auch mit HDTV umgehen zu können, oder sollte ich eher Geld sparen und die günstigere Variante 370 wählen? Bringt die 570er noch andere Vorteile außer HDTV?

    Oder sollte ich mich doch eher für die Dreambox entscheiden?

    Wie sind Eure Erfahrungen?

    Danke
    Zaphod
     
  2. castro

    castro Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    64
    AW: Siemens Activy 370 oder 570 oder doch Dreambox

    Hallo zaphod,

    hängt davon ab auf was Du wert legst...

    Die Dream hat ihre Schwächen, wenn's um MPEG4 geht sowie kein DVD-Laufwerk und ist auch kein Gerät für zukünftige Standarts, hat dafür andere Stärken. Wer zukünftige Standarts später integrieren will wird um ne PC-Lösung wohl kaum rum kommen. Als Linux-Alternative zur Activy kenn ich noch die DMC advanced von www.itvmedia.de Dürfte für HDTV gerüstet sein, so denn die DVB-S2 Karten bald kommen.

    Für ein all-in-one Gerät scheint mir auch die Reelbox recht interessant. Weiß allerdings nicht ob die jetzt schon verkauft werden.

    castro
     
  3. zaphod

    zaphod Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Baesweiler
    AW: Siemens Activy 370 oder 570 oder doch Dreambox

    Hallo Castro,

    erstmal besten Dank für die Info. Das hilft mir auf jeden Fall schon mal weiter bei der Suche nach Alternativen.

    Was mich aber trotzdem interessieren würde ist, inwieweit es lohnt 1. zu warten und 2. mehr Geldauszugeben, wenn man statt des 370er Activy das 570 nimmt. Ich finde bisher zum 570er so gut wie keine Infos. Das 370er bekommt man bei Ebay ja schon zu halbwegs akzeptablen Preisen. Bei dem neuen ich da eher skeptisch.

    Wenn noch gar keine DVB-S2-Karten auf dem Markt sind, sind wird denn dann das 570er überhaupt HDTV können? Soll ja schon Ende des Monats erscheinen!

    Zaphod
     
  4. castro

    castro Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    64
    AW: Siemens Activy 370 oder 570 oder doch Dreambox

    Hallo zaphod,

    kann ich mir kaum vorstellen, dass da die DVB-S2 Tuner schon verbaut sind. Es gibt noch keine Tuner in größeren Stückzahlen. Ich würde jedenfalls noch abwarten. Vermutlich wirds erst 2006 entsprechende Geräte geben, bzw. dann auch TV-Karten mit DVB-S2 Tunern.

    Für ne Übergangslösung würd ich auf alle Fälle nicht sehr tief in die Tasche greifen...oder aber ein Gerät, welches später leicht aufrüstbar ist.

    castro
     
  5. hasde

    hasde Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Siemens Activy 370 oder 570 oder doch Dreambox

    Hi, ich bin auch an dem 570er gerät interessiert und habe schon mehrfach Kontakt mit Fujitsu-Siemens Kontakt aufgenommen, da auch ich wissen wollte ob man damit hdtv Signale empfangen kann. Die Auflösungen sind ja bei dem Tv Empfänger angegeben. Der erste Mitarbeiter sagte mir dass dies nicht möglich sein. Habe dann nochmals nachgefragt weil ich mir die Beschreibung des Tv Empfängers anders nicht erklären konnte und dann kam dies zurück :"
    Sehr geehrter Herr *************,


    nach erneuter Nachfrage in einem unserer Competence Centers, kann das ACTIVY Media Center 570 DVB-S HDTV empfangen.

    Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und würde mich freuen, Sie in unserem Online-Shop als Kunden begrüßen zu dürfen.
    Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. "

    Traue dem braten aber noch nicht so ganz.


     
  6. zaphod

    zaphod Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Baesweiler
    AW: Siemens Activy 370 oder 570 oder doch Dreambox

    Also mein Wissensstand ist der, dass der Unterschied der 5-Serie zur 3-Serie gerade der ist, dass HDTV unterstützt wird. Am besten ist direkt das Forum von FSC: http://support.fujitsu-siemens.de/DigitalHome/

    Ich besitze mittlerweile ein 370er-Activy. Ich habe mich dafür aus mehreren Gründen entschieden:

    1) War nicht klar, wann die 5er wirklich auf den Markt kommen würden
    2) Ich das 370 recht günstig erstehen konnte und ein 5er zum Start deutlich teurer sein wird.
    3) Ich ganz neuer Technik nie vertraue

    Da die 5er mittlerweile vertrieben werden, scheint sich insbesondere Punkt 3) zu bewahrheiten. Im Forum liest man viel über teilweise recht verärgerte Benutzer, die sich wie Betatester vorkommen und offen über Wandlung sprechen. Also sollte man z. zt. noch die Finger davon lassen.

    Gruß
    Zaphod
     
  7. hasde

    hasde Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Siemens Activy 370 oder 570 oder doch Dreambox

    Vielen Dank für den link, der ist äusserst hilfreich, werde mit dem Kauf aber sowieso noch ein bisschen warten, bin da in Bezug auf neue Techniken ganz deiner Meinung.

    Edit:
    Habe mich gerade mal ein wenig durch das Siemens forum durchgelesen und bin zu dem Entschluß gekommen dass man definitiv noch die Finger von dem 570er lassen sollte. Die werben zwar mit dem Empfang von hdtv, welches aber keinesfalls dem zukünftigen hdtv-Standart DVB-S2 entspricht. Also erstmal abwarten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2006

Diese Seite empfehlen