1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SiehFern INFO

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Mesh, 15. April 2007.

  1. Mesh

    Mesh Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.195
    Anzeige
    ich habe zum ersten Mal was von SiehFern INFO gelesen und unter Google weiß ich nun auch, was das ist. Kann man das mit EPG vergleichen?
     
  2. Hobler

    Hobler Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Baden-Württemberg
    AW: SiehFern INFO

    ja
     
  3. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
  4. Mesh

    Mesh Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.195
    AW: SiehFern INFO

    Soweit war ich auch, ich habe doch geschrieben, dass ich in Google geschaut habe. :confused:
     
  5. Mark100

    Mark100 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    1.768
    Ort:
    Österreich
    AW: SiehFern INFO

    genau das selbe wie auf der hp siehst du auch wenn du die sfi taste drückst auf einem technisat receiver. sfi ist also ein erweiterter epg.
     
  6. cwelli

    cwelli Junior Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Bremen
    AW: SiehFern INFO

    Hallo,
    während das normale EPG von den einzelnen Sender kommt, wird das SFI über einen speziellen Kanal von Technisat gesendet, d.h. Technisat bereitet es u.U. auch redaktionell auf. Beim Digicorder S2 werden zu einzelnen Sendungen auch Bilder, wie man sie aus einer TV-Zeitschrift kennt, mitgesendet. Wenn man mal das SFI bei Technisat mit einem EPG eines anderen Receivers vergleicht, dann stellt man schnell fest, dass das SFI teilweise ausführlicher ist oder es sogar Beschreibungen zu Sendungen gibt, wo eigentlich keine Beschreibung im EPG vorhanden ist. Außerdem holen sich die Technisat-Receiver, sofern man es wünscht, über Nacht die SFI-Daten, so dass sie beim nächsten Einschalten sofort verfügbar sind. Andere Receiver löschen bei jedem Ausschalten den Speicher und erst wenn man den entsprechenden Sender wählt, werden dessen EPG-Daten reingeladen.
    Gruß,
    Carsten
     
  7. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: SiehFern INFO

    SFI gibt es auch für Sender, die keinen EPG senden, z.B. Eurosport.
     
  8. Mesh

    Mesh Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.195
    AW: SiehFern INFO

    Also ist das doch eine feine Sache oder nicht? Hört sich für mich mindestens besser an wie EPG. Soll ja auch aktueller sein als jede Zeitschrift. Also kann ich mir das so vorstellen, es gibt eine Tastatur wie z.B. für Videotext und damit kann ich dann immer SiehFern INFO aufrufen? EPG wird ja auf jedem Sender einzeln angeboten. Hat das nur Technisat und wenn ja, wieso nutzen das andere nicht?
     
  9. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: SiehFern INFO

    Da gibt es eine SFI-Taste, wie für Videotext. Sind DFI-Daten verfügbar werden diese angezeigt, anderenfalls der EPG. Aktueller als eine Zeitschrift ist es, wenn allerdngs sehr kurzfristig Programmänderungen kommen sind die ím EPG drin, im SFI nicht, da der SFI nur in der NAcht am Receiver aktualisiert wird, der EPG aber ständig wenn man den Sender einstellt.

    Technisat hat das selbst entwickelt, daher gibts das nur bei Technisat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2007
  10. Mark100

    Mark100 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    1.768
    Ort:
    Österreich
    AW: SiehFern INFO


    sieheferninfo betreibt technisat und haben nur technisat geräte. das ding ist wirklich eine gute sache - informativ und auch das programmieren ist einfach --> einfach auf die sendung draufstellen und rote taste drücken und schon ist die sendung programmiert (mein pana dvd-recorder schaltet sich dann automatisch bei beginn der aufnahme automatisch ein). hatte vorher einen hirschmann receiver, der hatte nur normalen epg - der war unbrauchbar.
     

Diese Seite empfehlen