1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sicherheitsleck: AVM warnt vor Angriffen auf Fritz!Boxen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. September 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.309
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Hersteller AVM warnt vor Angriffen auf Router vom Typ Fritz!Box. Unbekannte würden sich derzeit wieder verstärkt eine Sicherheitslücke zu Nutze machen, die eigentlich schon längst geschlossen ist.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. alex.o

    alex.o Gold Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sicherheitsleck: AVM warnt vor Angriffen auf Fritz!Boxen

    Tut mir leid - aber wer der Meinung ist ein seit Februar '14 bereitstehendes Update nicht auf seiner FritzBox einzuspielen, hat in meinen Augen kein Mitleid verdient wenn Gauner dieses ausnutzen.
     
  3. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.952
    Zustimmungen:
    2.440
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    AW: Sicherheitsleck: AVM warnt vor Angriffen auf Fritz!Boxen

    Mehr gibt es nicht zu sagen, es gibt keine neue Lücke sondern lediglich die erneute Warnung das Update nun endlich mal einzuspielen. Einfacher als auf "Update suchen" zu klicken geht es nun wirklich nicht mehr, außer die AVM Mitarbeiter würden bei jedem Käufer einer FritzBox persönlich vorbeikommen.

    :rolleyes:

    Wer seinen Windows PC nicht regelmäßig Updatet wird ebenfalls Probleme bekommen, wenn er damit dauerhaft im Internet ist, ist also eigentlich auch keine neue Erkenntnis, dass Updates nicht nur zum Spaß zur Verfügung gestellt werden, sondern durchaus ihren Sinn haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2014
  4. styles

    styles Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sicherheitsleck: AVM warnt vor Angriffen auf Fritz!Boxen

    So einfach ist das nicht, Kollegen.

    Ich bin vom Routerzwang betroffen und KabelBW hat es erst vor einem Monat geschafft den Patch aufzuspielen.

    Toi toi toi.

    -- Offtopic --
    Nun fehlt mir noch die Zwangsbox von Sky und dann ist mein Glück perfekt.
     
  5. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.030
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    Also er zeigt bei meiner an das die 14.04.33 aktuell ist...?
     
  6. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Sicherheitsleck: AVM warnt vor Angriffen auf Fritz!Boxen

    Da die 7050 die Fernwartung nicht hat. Ist diese auch vom Bug nicht betroffen.
     
  7. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.098
    Zustimmungen:
    500
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sicherheitsleck: AVM warnt vor Angriffen auf Fritz!Boxen

    Ui. Meine 7050 ist schon vor zwei Jahren abgeraucht. Ist ja schon ein betagtes Modell.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sicherheitsleck: AVM warnt vor Angriffen auf Fritz!Boxen

    Das Update gibt es aber nicht für alle Boxen!
    Andererseits ist es aber normal kein Problem es sei denn man hat die Fernwartung selbst eingeschaltet.
     
  9. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.098
    Zustimmungen:
    500
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sicherheitsleck: AVM warnt vor Angriffen auf Fritz!Boxen

    Boxen, für die es kein Update gibt seitens AVM, sind auch nicht betroffen.
     
  10. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Sicherheitsleck: AVM warnt vor Angriffen auf Fritz!Boxen

    AVM hat anscheinend echt Angst um den Ruf...

    Gerade eine Email von Amazon bekommen.

     

Diese Seite empfehlen