1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sicherheitskontrollen an Flughäfen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Worringer, 8. Februar 2008.

  1. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.472
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Weiß jemand, weshalb man mittlerweile neben dem Gürtel auch die Schuhe ausziehen muß? Heute ist mir das am Flughafen Ferihegy 2 passiert, dort mußte jeder zukünftige Fluggast bei der Kontrolle die Schuhe ausziehen.
     
  2. dittsche

    dittsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    4.704
    Ort:
    nahe heilbronn
    AW: Sicherheitskontrollen an Flughäfen

    Terrorgefahr durch Schweißfüße !
     
  3. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Sicherheitskontrollen an Flughäfen

    Ich verstehe es auch nicht. In den Schuhen kann man doch nichts verstecken.

    Man darf ja auch Flüssigkeiten nur begrenzt mitnehmen. Vor dem Flug nach London musste ich mein Deodorant abgeben, da entzündlich. Feuerzeug dürfte ich aber behalten. Im Duty-free konnte man genau denselben Deo kaufen. Ist er dort nicht entzündlich??? :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2008
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Sicherheitskontrollen an Flughäfen

    Natürlich kann man das.
    Gut vielleicht keine Waffen.
    Aber drogen etc. ist ohne Probleme möglich.

    Deswegen mussten die "externen arbeiter" die in die jugendanstalt wollten auch immer die schuhe ausziehen.
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Sicherheitskontrollen an Flughäfen

    Das ist seit mindestens 3 Jahren so.

    Viel spannender ist, dass die Bundespolizei dein Notebook beschlagnamen darf und dann biste es los.
     
  6. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Sicherheitskontrollen an Flughäfen

    Das wär mir neu, zum einen interessiert die Bundespolizei überhaupt nicht was am Flughafen passiert, höchstens der Zoll. zweitens heisst beschlagnahme, dass du das Teil nach Untersuchung wiederkriegst. Unabhängig davon, hab ich schon genügend LEute gesehen die so ein Schlepptop mit sich rumschleppen und das ohne jegliches Problem. Du musst lediglich angeben, ob du irgendwelchen elektronischen Firlefanz dabeihast, das wird dann irgendwie extra geröngt.
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Sicherheitskontrollen an Flughäfen

    Hab ja nicht gesagt, dass die jedes nehmen. Der Zoll interessiert sich dafür überhaupt nicht, da ist ja nichts zu verzollen.

    Die Bundespolizei durchsucht das Notebook und scannt dabei, welche Seiten man zuletzt abgerufen hat, ob man illegales auf dem Notebook hat usw. Wir haben eine Memo bekommen, nach der es uns untersagt ist, auf Firmennotebooks irgendwelche kritischen Dokumente zu haben. Diese holen wir dann im Ausland via Netzwerk auf das Notebook und müssen diese vor Rückreise löschen.

    Und klar bekommt man die beschlagnahmten Notebooks zurück. Es gibt aber keine zeitlichen Begrenzung, nach der man es wieder bekommen muss. Das kann Monate dauern.
     
  8. chieff

    chieff Talk-König

    Registriert seit:
    16. Juli 2005
    Beiträge:
    6.590
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Samsung SUHD-TV - Sky+ Receiver mit Sky komplett! - Amazon Prime, Netflix und WWE Network. Demnächst noch #DAZN
    AW: Sicherheitskontrollen an Flughäfen

    Also ich bin im letzten Monat auch geflogen. Von Bremen nach München und umgekehrt, ich muss meine Schuhe nicht ausziehen
     
  9. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Sicherheitskontrollen an Flughäfen

    Das mit den Schuhen wird sehr unterschiedlich gehandhabt. Wenn ausreichend Metall darin enthalten ist, piepsen die ja auch an der Schleuse beim Durchgehen.
    Ich musste die bis jetzt eher selten ausziehen. Ich war kürzlich auf verschiedensten Flughäfen (München, London, Singapur, Bangkok, Sydney) und musste dort nirgends die Schuhe ausziehen. Auf CDG in Paris, Madrid, Rom und Frankfurt Richtung USA jedoch schon.
     
  10. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Sicherheitskontrollen an Flughäfen

    ---
     

Diese Seite empfehlen