1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Shuttle-Start für "Hubble"-Reparatur erneut verschoben

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. September 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.200
    Anzeige
    Washington - Der Start der Weltraumfähre "Atlantis" zur Reparatur des Weltraumteleskops "Hubble" ist erneut verschoben worden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Commander_RUM

    Commander_RUM Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Musterländle
    AW: Shuttle-Start für "Hubble"-Reparatur erneut verschoben

    ist überhaupt schon jemals ein Shuttle pünktlich nach oben gekommen ???
     
  3. devastor

    devastor Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    1.925
    Technisches Equipment:
    Sony 65XD7505
    Sky+ Pro
    Denon AVR-X2200W
    Panasonic DMP-BDT300
    Apple TV 4
    FireTV Box
    WDTV Live HD
    X-Box One S
    AW: Shuttle-Start für "Hubble"-Reparatur erneut verschoben

    Selten dämlicher Post sry. Schonmal daran gedacht das bei einem Start extrem viele Faktoren zusammenkommen und das Zeitfenster für einen Start auch nicht besonders gross ist? Oder würde es dir besser gefallen, das der Start pünktlich erfolgt aber das Shuttle aufgrund des Sturms abstürzt?
    Hauptsache keine Ahnung und dummes Zeug posten.
     
  4. Commander_RUM

    Commander_RUM Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Musterländle
    AW: Shuttle-Start für "Hubble"-Reparatur erneut verschoben

    na ja keine Ahnung, aber die Russen gehen fast immer pünktlich hoch
     

Diese Seite empfehlen