1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

shift tv von tv1.de

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Joachim Wahl, 13. März 2005.

  1. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    Anzeige
    Hat schon mal jemand etwas von "Shift TV" von tv1.de gehört oder vielleicht noch besser dieses schon mal jemand ausprobiert?

    Die Leute von www.shift.tv scheinen überrascht zu sein was für ein Riesenansturm doch ihr Produkt anscheinend hat, da das System vorerst nicht mehr erreichbar ist und auf der Homepage nur ein Info steht das man mit Hochdruck daran arbeitet dieses bestehende problem zulösen und am Montag (Welcher Montag auch immer gemeint ist) der Start des Produkts beginnen kann.

    Ich habe auf der CeBit in Hannover zum erstenmal von dieser Sache gehört, ich hoffe andere User hier im Board können etwas näheres zum Thema sagen.

    Gruss

    Joachim Wahl
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2005
  2. MateoXP

    MateoXP Silber Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    572
    AW: shift tv von tv1.de

    Was'n das???
     
  3. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    AW: shift tv von tv1.de

    Sorry, mein Fehler hätte vielleicht einen Presseartikel dazu posten sollen, damit das diskutieren über diese Sache ein bisschen leichter fällt.

    Hier ist die Pressenotiz von golem.de (klick), hier ist noch eine Pressenotiz von handyworx.de (klick) und hier noch ein Interniew welches gemacht wurde von der Hamburger Morgenpost mit dem Herrn Westphal von tv1.de (klick).

    Gruss

    Joachim Wahl
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: shift tv von tv1.de

    Kann die Dreambox schon lange ...
     
  5. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: shift tv von tv1.de

    Wenn ich das richtig verstehe muss man keinen eigenen TV-Anschluss haben, sondern es reicht eine Internetverbindung aus, die schnell genug ist den Live Stream abzugreifen ???
    Weil das würde ja bedeuten, daß ein Chinese, Amerikaner oder sonst wer deutsches TV sehen könnte. Und das ganze in Gebieten, wo die deutschen TV Sender garkeine Lizenzen für erworben hat.
    Nicht das mich das auch nur im geringsten stören würde... Aber irgendwie verstehe ich nicht, wieso es bei Sat zu diesem Zweck extra kleine Ausleuchtzonen, Grundverschlüsselungen und ähnliches gibt, um so etwas zu vermeiden, und im Internet ist es dann andererseits möglich TV Sendungen legal um die halbe Welt zu streamen.
    Man kann ja nur hoffen, daß solche Angebote immer mehr Schule machen und die Lizensvergabepraktiken neu aufgerollt werden vor Gericht. Wo dann unter Umständen mal ein zeitgemäßes Verbreitungsmodell ausgehandelt wird!
    Zum Glück ist weningstens Astra K1 abgestürzt mit seinen Superfeatures :D
     
  6. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    AW: shift tv von tv1.de

    Also so richtig rund scheint dieses Ding noch immer nicht zulaufen, denn ich habe gerade versucht mich dort zu registrieren und hat auch alles so weit funktioniert, aber der Aktivierungslink den man per email erhält ist offenbar nicht korrekt.

    Grundsätzlich kann ich aber dazu sagen, dass nur Deutsche, Österreicher und Schweizer an diesem "shift tv" teilnehmen können, also nix mit Amerikanern oder Chinesen, allerdings kann als deutscher, österreicher oder schweizer dies offenkundig von überall auf der Welt abgerufen werden.

    Gruss

    Joachim Wahl
     
  7. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: shift tv von tv1.de

    Welcher Nationalität man angehört spielt auch für Lizensvergabe eine sehr unerhebliche Rolle. Das bezieht sich eher dardrauf, wo man sich aktuell aufhält. Und solange man sich in USA oder China aufhält ist es normal nicht erlaubt. Zum anderen ist es bei Internetdiensten meist auch nicht allzuschwer irgend einen passenden Standort vorzugaukeln.
    Und wenn ich das Angebot dementsprechend weltweit nutzen kann, dann kann das zwwangsläufig jeder benutzen, der irgendwo Zugang zum Netz hat.

    Gruß Indymal
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: shift tv von tv1.de

    Und wen interessiert das?

    Lesen, verstehen, schreiben.

    Ich komme mir hier langsam vor wie im Forum von heise.de.
     
  9. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: shift tv von tv1.de

    Fehlt nur noch, daß jemand ins Feld führt, daß ein VHS Recorder das auch kann ;)
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: shift tv von tv1.de

    Ich bin gespannt, wann Shift TV seinen Dienst richtig aufnimmt. Ich hab da jetzt ein paar Sendungen testweise in der Queue, aber die stehen alle noch auf "in Aufbereitung".

    Dass die da ein paar Anlaufschwierigkeiten haben, ist durchaus zu verschmerzen -- dafür macht man schließlich eine öffentliche Testphase.

    Gag
     

Diese Seite empfehlen