1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Shift TV freut sich über Urteil zu Online-TV-Rekordern

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. August 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.145
    Anzeige
    München - Online TV Rekorder Shift TV begrüßt das Urteil des US-Berufungsgerichts zum zentralen Aufzeichnungsdienst Cablevision.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.994
    Ort:
    Hamburg
    AW: Shift TV freut sich über Urteil zu Online-TV-Rekordern

    Nur 20 Programme? Da hat man offline ja noch mehr Auswahl!
     
  3. Siga

    Siga Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Siegen/NRW
    Technisches Equipment:
    6 Budget-DVB-S LinVDR 80cm, 30cm. 13E,19E,28E
    AW: Shift TV freut sich über Urteil zu Online-TV-Rekordern

    > Nur 20 Programme? Da hat man offline ja noch mehr Auswahl!
    Iirc weil sie verklagt wurden. RTL hat FernsehFee den Garaus gemacht, bei SaveTV weiss ich es nicht.

    Interessant hier ist, das zwei große Gegner (Cable-Firma und Sender) hier plötzlich anständigere (verbraucherfreundlichere) Urteile erhalten, als wenn die Sender KleinAnbieter wie save.tv oder FernsehFee kaputtklagen.
    Und das ist wohl momentan der einzig bekannte Kabel-Anbieter der Kundenfreundliche Dienste (ich erinnere an die gestrige Pseudo-Umfrage wo es hieß, das iirc xx % Aufnahmen verwalten möchten und zeitversetzt schauen wollen) anstelle der totalen Kabel-Dikatur(nur Sender die uns passen, klüngel bei den zugangspreisen, totale verschlüsseleung und pro Karte/pro Receiver 5 Euro pro Monat (=Abzocke von Familien), totale Individualisierung und Überwachung,...).
     

Diese Seite empfehlen