1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Sherlock" überzeugt auch zum Staffel-Finale

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. Juni 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.289
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Kaum hat sie begonnen, da ist die dritte Staffel "Sherlock" auch schon wieder vorbei. Am Montagabend löste der britische Meister-Detektiv auch im deutschen Fernsehen seinen vorerst letzten Fall - und stieß damit auf reges Interesse von Seiten der Zuschauer.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Sky Beobachter

    Sky Beobachter Gold Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Sherlock" überzeugt auch zum Staffel-Finale

    Ich bin von der 3. Staffel gar nicht so überzeugt. Die 2 ersten Teile gefielen mir nicht, da es mir zu sehr um die Charaktere Holmes und Watson ging und viele neue Dinge übertrieben dargestellt wurden , nur um der neuen Dinge/Technik wegen. Der 3. Teil ging so, aber hat mich jetzt auch nicht gefesselt, gerade die Geschichte des Bösewichts und das Sherlock ihn einfach "plump" eleminierte, naja nicht mein Ding.
     
  3. rx 50

    rx 50 Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    3.161
    Zustimmungen:
    246
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Sherlock" überzeugt auch zum Staffel-Finale

    Ging meiner Frau und mir genauso.Die ersten beiden Teile würden wir
    mit Schulnote 5- bewerten. Absolut langweilig. Gestern würden wir ein
    ausreichend geben.Hatte die 3 Folgen , wie die erste Staffel auch ,
    aufgezeichnet und habe sie noch auf Festplatte. Die 3 neuen Folgen
    sind seit heute früh gelöscht.
     
  4. voller75

    voller75 Gold Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: "Sherlock" überzeugt auch zum Staffel-Finale

    Danke- wir haben die gleiche Meinung...

    Dann könnt Ihr ja verstehen, als wir die Premiere auf BBC 28°
    gesehen haben...vor lauter "Nachdenken über den OT-Wortlaut"
    nochweniger von der Handlung mitbekommen zu haben.
     
  5. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.008
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: "Sherlock" überzeugt auch zum Staffel-Finale

    Ich fand se gut.
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Sherlock" überzeugt auch zum Staffel-Finale

    Wo sie betrunken in der Wohnung waren, hab ich mich echt tot gelacht :)

    Aber gundsätzlich fand ich die vorherigen Staffeln auch eher besser.
     
  7. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.301
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Sherlock" überzeugt auch zum Staffel-Finale

    jo, es gab hier nicht so den richten Fall.
    Waren alles irgendwie kleine Mini Geschichte.

    Der Bösewicht, der dann nicht böse war, und Watson seine Frau, die auf einmal böse war, und dann wieder nicht...

    Zu Homes gehören sich Geschichten wie die mit dem "Hund von Baskerville".
     

Diese Seite empfehlen