1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sharp

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Ursblanc, 24. Februar 2011.

  1. Ursblanc

    Ursblanc Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    suche einen 46" Fernseh für unser Wohnzimmer!
    Da im neuen MM Prospekt der sharp lc46 le 812e für 1099 euronen
    angeboten wird, habe ich versucht im Internet Erfahrungen mit diesem
    Gerät zu finden! Leider habe ich nichts gefunden!
    Vielleicht kann mir ja hier im Forum jemand was zu dem Sharp sagen!
    Danke
     
  2. kupferpete

    kupferpete Senior Member

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sharp

    Das es Sharp noch gibt wusste ich ehrlich gesagt garnicht - unser 20 Jahre alter Röhrenfernseher war von denen wenn ich mich richtig erinner.

    Modellserie:

    Quattron LE810/812 Serie - Sharp

    Modell:

    LC-46LE812E - LC46LE812E - LCD TV - Sharp

    Dort findest du auch die technischen Daten.

    Hier noch der Preisvergleichslink:

    Sharp Aquos LC-46LE812E | gh.de (geizhals.at) Deutschland

    Media Markt Preis sieht also gut aus.

    Für die 40 Zoll Variante gibt es zumindest eine Bewertung bei amazon.de

    Sharp LC 40 LE 812 E 101,6 cm LED-Backlight-Fernseher: Amazon.de: Elektronik

    Wieviel sie dir hilft musst du selbst entscheiden.

    Google gab sonst auf die schnelle nichts hilfreiches her.

    Hoffe ich konnte ein wenig helfen.
     
  3. Ursblanc

    Ursblanc Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sharp

    Hi,
    vielen Dank für deine Info.
    Woran es wohl liegt das es so wenig Test, Erfahrung zu diesem
    Gerät gibt?
    Sollte ich lieber die Finger davon lassen?
    Gruss
     
  4. kupferpete

    kupferpete Senior Member

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sharp

    Ich vermute einfach das der TV ziemlich neu auf dem Markt ist und somit noch nicht getestet wurde.

    Finger von lassen würde ich nicht direkt sagen, aber wenn ich jetzt einen TV kaufen wollte würde ich mir einen bereits getesteten kaufen.

    Natürlich kannst du dir das Bild im Laden anschauen, aber da ist halt die Frage wie Praxisgerecht das ganze ist im Vergleich zum Betrieb zu Hause.

    Für 1100 € gibt es auf jeden Fall noch andere Modelle.

    Der TV hat ja schon einiges "drin" - DVB-S2/-C/-T-Tuner, CI+ usw.

    Hast du dir denn schon Gedanken gemacht ob du das alles brauchst?

    Ich würde persönlich dazu tendieren einen Reciever extra zu kaufen - so ist man flexibler - ein Teil das weniger kaputt gehen kann. Hier kann man sich aussuchen was man braucht (Kabel, Sat, Terrestrisch).

    Willst du HD+ Sender schauen? (Bitte anderweitig über Vor/Nachteile informieren)
    Willst du Sky schauen?

    Hast du vielleicht schon einen Digitalreciever?

    Edit: Amazon hat den TV bereits seit April 2010 im Angebot...so Neu ist er also nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2011
  5. Ursblanc

    Ursblanc Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sharp

    Danke für die Info!
    Ich bin schon einige Zeit auf der Suche nach dem richtigen Gerät!
    Hab noch 4 Wochen Zeit bis das neue Wohnzimmer kommt und dann hätte ich auch gerne den neuen Fernseher!
    Ich schreibe mal was ich mir so vorstelle vielleicht kannst du mir ja was empfehlen!
    Fernsehempfang bei mir via Satelitt, wobei ich aber gerade darauf geachtet habe das ein dvb s2 receiver integriert ist. Eine Fernbienung weniger und für den Rest der Familie einfacher zu bedienen!
    Ich dachte an einen 46", ich sitze nach dem umbau des Wohnzimmer ungefähr 4m vom Fernseher entfernt.
    Zum Fernseher schauend ist die linke Seite Fenster und Türfront.
    Sky habe ich nicht könnte mich aber wg. Fußball mal irgendwann dazu durchringen.
    Was dieser Sharp nicht hat ist Lan oder Wlan, wobei ich mir dabei nicht sicher bin ob ich es mal brauche oder nicht!
    Hast du oder jemand anderes einen guten Fernseher vorzuschlagen?
    Grüße
     
  6. kupferpete

    kupferpete Senior Member

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sharp

    Alles klar, dann weiss ich schonmal wo du Wert drauf legst.

    Also es gibt u. a. von Sharp auch Modelle mit LAN bzw. W-LAN.

    Das wäre dann z.B. der hier:

    Sharp Aquos LC-46LE814E | gh.de (geizhals.at) Deutschland

    Ansonsten wären hier mal alle alternativen die Geizhals kennt:

    Fernseher/LCD ab 46"/117cm, 1920x1080, DVB-S2, CI+-Slot/DLNA-Client (Netzwerkanschluss) | gh.de (geizhals.at) Deutschland

    Im Preisbereich von ~1.100 € sind es nicht so viele. Den Toshiba würde ich schonmal weglassen - meines Wissens gibt Toshiba keine Garantie.

    Was ich leider nicht beantworten kann, ob Sky in dem HD+ Slot läuft.

    Hier noch die Plasma-TV-Geräte

    Fernseher/Plasma ab 46"/117cm, DVB-S2, CI+-Slot/DLNA-Client (Netzwerkanschluss) | gh.de (geizhals.at) Deutschland

    Da bekommt man schon 50" fürs Geld. Der Stromverbrauch wäre definitiv höher.

    (Meine Nachbarn haben einen LCD TV von Samsung - ich habe einen Plasma von Samsung und ich finde das Bild vom Plasma besser. Allerdings sind die TV-Geräte schon 2.5 Jahre alt.)

    Plasma sollte auf jeden Fall eine Überlegung wert sein. Zumal bei 4m auch 50" nicht verkehrt ist.
     
  7. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Sharp

    Hallo.

    Meiner Meinung spricht nichts dagegen, wenn im TV ein SAT-Tuner vorhanden ist. Für das normale Zappen reicht es vollkommen und wenn dann doch einmal mehr gewünscht wird, dann einen SAT-Receiver mit PVR via HDMI angeschlossen.
    Da gibt es Modelle, z.B. von Edision mit einer alternativen Software, da laufen dann Sky- und HD+ -Karten ohne Restriktionen im eingebauten Kartenleser. Das zu einem Preis von ~100 Euro.

    Ansonsten ist SHARP eine Marke, welche ihre Panels selbst baut und z.B auch LOEWE beliefert.
    Mein SHARP-LCD ist inzwischen über 3 Jahre alt und der von meinem Vater über 4. Bei einem Neuen, würde ich zwischen SHARP und SONY wählen.
    SHARP-Geräte sind sehr gut verarbeitet, jedoch macht SHARP nicht den extremen Preiskampf mit, weshalb sie auch oft ewtas über dem Durchschnitt liegen. Da wird dann SONY interessant.

    Gruß Stephan
     

Diese Seite empfehlen