1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sharp Quad Lnb Stromaufnahme

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Feel_difference, 9. März 2010.

  1. Feel_difference

    Feel_difference Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen :)

    momentan wohn ich noch in einer kleinen Wohnung und nutze eine Schüssel mit einem Twin LNB (Hersteller unbekannt) und ca. 40 meter Kabel an einem billig SEG Reciever was alles problemlos funktioniert.

    Nun zieh ich demnächst in ein Haus wo folgender Anschluss geplant ist:

    75 cm Schüssel (breits vom Vormieter vorhanden), ein Sharp Universal Quad LNB BS1R8 EL 400 A (bereits gekauft) und 3 Receiver (1 x der alte SEG, 2 x Comag SL 90 HD)

    Folgende Konfiguartion und gleich ganz viele Fragen ;-)

    - 1 x Comag SL 90 mit dem Kabel des Vormieters (war schon verlegt, ist nicht mehr das jüngste) mit ca. 4 Meter Kabelweg: Wie ich im Forum gelesen habe sollte es aufgrund des kurzen Kabels keine Probleme geben, auch wenn es schon ein älteres ist, lieg ich da richtig?

    - 1 x Comag SL 90 mit ca 5 Meter neuem (billig) Kabel (2-fach geschirmt), sollte ja auch kein Problem darstellen

    - 1 x den SEG mit mit ca. 8 Meter neuem (billig) Kabel (2-fach geschirmt).

    Habe leider diese 2 fach geschirmten nehmen müssen da es sonst beim verlegen Probleme gegeben hätte (die 4 fach sind zu dick). Teilweise sind die beiden neuen Kabel unter der selben Randleiste verlegt, stellt das ein Problem wegen der Abschirmung dar?

    Das Sharp LNB ist mit 310 ma (max. 350) Stromaufnahme angegeben, bei den Comag SL90 steht am Anschluss für den LNB maximal 300 ma dran, beim SEG ist nichts angegeben.

    Nun hab ich da viele Einträge über Google gefunden, manche meinen nur der stärkste Receiver versorgt das LNB mit Strom, andere wiederrum meinen dass es unter den Receivern aufgeteilt wird. Was ist nun richtig?

    So wie ich es verstehe ist die Stromaufnahme von 310 ma gleich, egal ob jetzt 1, 2 oder 3 Receiver angeschlossen sind. Oder ist es so wenn nur ein Receiver läuft dann auch nur 1/4 der o.g. Stromaufnahme notwendig ist?

    Falls immer die 310 ma benötigt werden, sollte ich das Sharp LNB dann umtauschen und ein ALPS nehmen? Oder sind die 10 ma mehr vernachlässigbar?

    Ein Anschluss des Quad LNB bleibt ja ungenutzt, nun hab ich heute beim Stöbern Einträge gefunden wo erwähnt wird dass dieser mit einem Abschlusswiderstand abgeschlossen werden soll. Andere Benutzer meinen widerrum einfach eine Schutzkappe drauf und gut ist. Was meint ihr?

    Ich weiß das viele Fragen in der Art schon mal gestellt wurden, nur die genaue Antwort auf meine Fragen hab ich leider nicht finden können, ich hoffe ihr könnt mir ne kurze Einschätzung geben.

    Vielen Dank schonmal im Vorraus

    Grüße
     
  2. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Sharp Quad Lnb Stromaufnahme

    Schliese erstmal deine Receiver und TV's an,( mach dir kein Kopfzerbrechen) und berichte dann wenn es nicht funzt, was ich nicht glaube.
     
  3. Feel_difference

    Feel_difference Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sharp Quad Lnb Stromaufnahme

    Danke für die schnelle Rückinfo :)

    dann hoff ich mal dass der Umzug schnell über die Bühne geht und ich schnellstmöglich alles ausprobieren kann! Glaube schon selber dass ich mir zu viele Gedanken mache ;-)

    Grüße
     
  4. Feel_difference

    Feel_difference Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sharp Quad Lnb Stromaufnahme

    Falls evtl. jemand dieselben Fragen hatte wie ich, hier der Ausgang:

    Bei mir hat alles sofort und ohne irgendwelche Probleme funktioniert.

    Grüße :)
     

Diese Seite empfehlen