1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sharp LC-32GA8E

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Dänny_2, 8. Januar 2007.

  1. Dänny_2

    Dänny_2 Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo liebe Leut

    bin neu hier und wollt mal mein neues Gerät vorstellen.

    Am Dienstag habe ich mir einen Sharp LC-32 GA8E gekauft. Hatte mehrere Geräte im Auge, aber die Bildqualität hat mich im gegensatz zu Panasonic und Philips überzeugt. Das gute war das man im Medi Max mehrere Programme testen konnte. Normal ausgeschriebener Preis von 1099€, gekauft habe ich dann den Fern für 808€. Klar im Netz findet man das Teil auch für 800€,aber meine Erfahrung sagte mir lieber im laden wegen Service und bla. Also das Teil gekauft und gleich noch eine Humax PR-Fox C dazu. Daheim angekommen ausgepackt und Fuß montiert, passte alles wunderbar. schon bei manchen gehört Löcher passen nicht so richtig und so. Angeschlossen und gtestet, Menü Kinderleicht, Suchfunktion alle Einstellungen gut beschrieben und auszuführen. Nun zum wichtigsten,das Bild ohne die Humax ist etwas besser wie bei der Röhre und mit der Humax super . Schön klare Farben, aber ich merke bei manchen Beiträgen in den Nachrichten doch kleine Schwächen. Ansonsten kein Brummen oder sonstiges,keine Pixel fehler gefunden. Das einzige an was Ich mich gewöhnen muß sind die zwei Fernbedienungen.

    Das Gerät hat

    32" LCD Fernseher HD-Ready - Format: 16:9 - Bildschirmdiagonale: 80 cm - Kontrast: 1.200:1 - Helligkeit: 450 cd/m² - Auflösung: 1.366 x 768 Pixel - Betrachtungswinkel: 176° - Reaktionszeit: 6 ms - Progressive Scan: ja - Videostandard: Secam, NTSC, Pal - Tuner: PLL Synthesizer-Hyperband Kabeltuner (PAL B/G, D/K, I; Secam B/G, D/K, L/L) - Tonsystem: NICAM/A2 IGR Stereo-/Zweikanalsystem - Lautsprecherleistung: 2 x 10 W (abnehmbar) - Sound: Virtual-Dolby-Surround-Sound - Menü: OSD (13 Sprachen) - Sleep-Timer: ja - Videotext: Multi-Text (Top, List, Flof) - Seitenspeicher: 256 Seiten - Programmspeicherplätze: 99 (analog) - automatische Formatanpassung: Auto-Wide-Funktion - Anschlüsse: 2 x SCART, HDMI, AV/S-Video In, VGA In, Audio Out, Kopfhörer, PC Audio In - Maße: 804 x 575 x 120 mm - Gewicht: 19 kg, Stromverbrauch 135 Watt.
     
  2. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.175
    AW: Sharp LC-32GA8E

    Na prima. Scheinst ja richtig zufrieden zu sein mit deinem neuen Fernseher. Ich gratuliere.
    Was für Programme kannst Du denn mit der Humax empfangen? Ich hoffe Du hast sie richtig eingestellt. 16:9, RGB und Pillarbox. Schau Dir mal die 16:9 Sendungen vom ZDFdokukanal an. Die sind bildmäßig richtig gut.
     
  3. Dänny_2

    Dänny_2 Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    10
    AW: Sharp LC-32GA8E

    Die ganz normalen wie über Analog, ansonsten ORF1, ORF 2, 20 verschiedene ARD und ZDF und sehr viele sind verschlüsselt.

    Was kann man falsch einstellen????????????
     
  4. Dänny_2

    Dänny_2 Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    10
    AW: Sharp LC-32GA8E

    Irgendwie hatte Ich das gefühl sie macht alles von selbst. Zog die Kanäle und fertig.

    MFG Dänny:confused:
     
  5. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.175
    AW: Sharp LC-32GA8E

    Richtig. Und ich will dich jetzt auch nicht verrückt machen.
    Nur nach der Installation sollte man ins Menu des Receivers gehen und die Bildausgabe auf 16:9 stellen. Bei Humax findet man das meistens unter Premiere Menu. In einem Punkt darunter findest Du bestimmt noch drei Auswahlpunkte. Auto, Pillarbox und Pan&Scan. Probier die mal. Den meisten gefällt Pillarbox. Dann kommt da nach ein Punkt Scartsignal. Der sollte auf RGB stehen. Das setzt aber vorraus das Du die Box an die Scartbuchse 1 des Fernsehers angeschlossen hast.
    Wie gesagt das ist keine Pflicht, aber nur so holst Du das Optimale aus der Box raus. Du hast ja jetzt schließlich einen richtig guten Fernseher. :)
     
  6. Dänny_2

    Dänny_2 Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    10
    AW: Sharp LC-32GA8E

    Vielen Dank für die Tipps, die D box hängt mit dem Scart an Kanal1. Jetzt noch eine andere Frage: Hab einen Video an dem D box Vcr Ausgang hängen, hab festgestellt wenn ich über die D box aufnehme gibt es keine möglichkeit Fern über die D Box zu schauen. Brauch ich jetzt eine Seperate d box wie bei SAT, oder gibt es einen DVD Recorder womit man die möglichkeit hat Digital Fern zu schauen und gleich zeitig aufzunehemen. Vielen Dank schon mal

    MFG Dänny
     
  7. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.175
    AW: Sharp LC-32GA8E

    Also noch kurz zur Verkabelung:
    Antennenkabel
    Wanddose->Receiver->VCR->LCD

    Scartanschlüsse:
    Scart1 Receiver->Scart1 LCD
    Scart2 Receiver->Scart2 VCR
    Scart1VCR ->Scart2 LCD

    Vom Receiver kannst Du nur aufnehmen was Du augenblickliche am Receiver auch an hast.
    Wenn Du aber eine Sendung über den Receiver schaust, kannst Du trotzdem mit dem VCR aus dessen Senderliste heraus aufnehmen.
    Vom Receiver aufnehmen und etwas anderes gleichzeitig vom Receiver schauen geht nicht. Dafür bräuchtest Du dann einen zweiten Receiver.
     
  8. Dänny_2

    Dänny_2 Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    10
    AW: Sharp LC-32GA8E

    wie meinst du das mit dem aufnehmen und aus der Senderleiste schauen, sorry vielleicht eine blöde Frage.

    MFG Dänny
     
  9. Dänny_2

    Dänny_2 Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    10
    AW: Sharp LC-32GA8E

    Sorry unser Video hat nur ein Scart
     
  10. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.175
    AW: Sharp LC-32GA8E

    Während Du digital mit der Humax schaust kannst Du selbstverständlich analog mit dem Recorder etwas anderes aufnehmen.
    Dann halt nur Scartverbindung vom VCR zur Buchse2 des Humax.
     

Diese Seite empfehlen