1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sharp: "Das Thema Plasma ist abgeschlossen"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. August 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.080
    Anzeige
    Berlin - "Das Thema Plasma ist endgültig abgeschlossen", sagte Frank Bolten, Geschäftsführer von Sharp Electronics für Deutschland und Österreich am Rande der Funkausstellung in Berlin.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.868
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Sharp: "Das Thema Plasma ist abgeschlossen"

    Für mich ist das Thema Plasma auch abgeschlossen. Ich hab einen und funktioniert. Und ich will keinen LCD!:love:
     
  3. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.385
    Ort:
    RM
    AW: Sharp: "Das Thema Plasma ist abgeschlossen"

    wurde jetzt der wettbewerb"wer baut den dünnsten" ausgerufen? bald wird man aufpassen müssen das man die flachen beim aufstellen nicht zerbricht.
    ist doch völlig egal ob das teil 3 oder 5 cm dick ist.
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Sharp: "Das Thema Plasma ist abgeschlossen"

    irgendwie müssen die den leuten ja verklickern, warum sie unbedingt nen neuen fernsehr brauchen : um den bekannten, freunden usw. voraus zu sein ! KRANK !
     
  5. Cabi

    Cabi Neuling

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Sharp: "Das Thema Plasma ist abgeschlossen"

    für micht ist das Them Plasma auch abgeschlossen.

    Habe mir den Pioneer 5090 Plasma geholt und habe somit die momentan beste "bezahlbare" Bildqualität zu Hause...
     
  6. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.868
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Sharp: "Das Thema Plasma ist abgeschlossen"

    Wieso, nicht jeder wiegt 2 Zentner und hat ne Schlagseite. Bei ausreichend Wandnähe und ausreichend grossem Korridor zwischen Wohnzimmertisch
    und Breitbildfernseher dürfte der Fernsehdurchbruch doch auf sich warten lassen, oder? :LOL: :LOL: :LOL:
     
  7. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.608
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Sharp: "Das Thema Plasma ist abgeschlossen"

    Bekannte oder Freunde sind mir da völlig schnurz, was bei mir eine Kaufentscheidung für einen Fernseher angeht.
    Ich finde rein subjektiv das Bild aktueller LCD-Modelle besser als Plasma. So habe ich auch LCD und bin zufrieden damit. Weitere Kriterien gegen Plasma sind die Einbrenngefahr sowie der höhere Stromverbrauch! Vor allem aktuelle LCDs mit LED-Hintergrundbeleuchtung dürften Plasmas um ein weiteres kräftig schlagen. Sehen wir mal von weiteren Technologien, wie OLED und Laser erst mal ab, die erst kommen sollen....:rolleyes:
     
  8. Dirk1970

    Dirk1970 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    3.532
    Ort:
    Nordbayern/Südfranken
    AW: Sharp: "Das Thema Plasma ist abgeschlossen"

    Mein Plasma hat durchzuhalten bis OLED soweit ist. Nach vielen LCD Entäuschungen, u.a. auch von der tollen Firma Sharp, kommt mir diese Technik sicher nicht mehr ins Haus. Wenn nicht, werde ich mir wieder einen Plasma zulegen bis OLED marktreif und einigermaßen bezahlbar ist.
    Das ist aber nur meine persönliche Ansicht, andere würden sich nie einen Plasma in die Bude stellen.
    Aber das ist eh eine müßige Diskussion. Die einen mögen eben LCDs und die anderen Plasmas lieber, ist reine Geschmacksache.
     

Diese Seite empfehlen