1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sharp Aquos LC 32D45E - Problem mit Format

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Steffi17, 22. September 2008.

  1. Steffi17

    Steffi17 Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo an alle!
    Habe mir vor einer Woche den neuen Sharp Aquos LC32D45E gekauft. Habe nun ein Problem mit dem Bild:
    Wenn ich das Menü aufrufe, ist bereits dieses am oberen Rand "abgeschnitten". Sowie bei verschiedenen Sendungen ist das Bild so breit, dass es nicht vollständig zu sehen ist (z. B. bei "Wer wird Millionär" kann ich nicht die Antworten lesen). Habe bereits alle verschieden Breitbildmoden (voll, Panorama, normal, 16:9, 14:3) durchprobiert, leider ohne Erfolg. Ich kann es zwar händisch mit Bild horizontal/vertikal verschieben, was ja aber auch umständlich ist, bei jeder Sendung dies zu machen. Kann mir jemand helfen, was hab ich falsch eingestellt?
     

Diese Seite empfehlen