1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

sharp aquos / amerikanisches modell

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von butzemann, 8. Mai 2006.

  1. butzemann

    butzemann Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    hallo zusammen,
    hat jemand erfahrung mit amerikanischen lcd-fersehern?
    probelm ist, das der fernseher nur mit ntsc arbeitet.ich muß also den sat reciever von pal auf ntsc umstellen.darunter leidet aber die bildqualität.
    gibt es noch eine andere alternative ( formatwandler oder so???)
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.035
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: sharp aquos / amerikanisches modell

    NTSC ist nun mal schlechter als PAL. Da hilft wohl auch ein externer Wandler nicht.
    Man könnte höchtens versuchen das PAL Bild auf 720p oder 1080i zu scalieren und dann in den TV zu schicken.
     

Diese Seite empfehlen