1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SFI problem

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von PC Booster, 25. März 2005.

  1. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.719
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    Anzeige
    Hallo
    Heute laden die TechniSats wohle nur den einfachen EPG der Sender - kaum Infos bei Filmen
    Da kann man mal sehen wie ausführlich der SFI ist!

    Wird bald wohl wieder klappen
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: SFI problem

    Ich habe heute bei einem irgendeinem Schrott-RTL-Film einen langen Text gehabt, nachdem ich die i-Taste gedrückt hatte. Also SFI, und kein EPG. (Der EPG bei RTL ist ja meist nur ein Satz oder nichts.)
     
  3. Micha_61

    Micha_61 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hildesheim
    AW: SFI problem

    *grübel*
    was soll dieser Thread?
     
  4. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.719
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: SFI problem

    Gestern auch kaum Infos.
    Bei meinem DIGIT 4S steht unter Systeminformation.Aktualisierung: 0,31.1

    Also 0 Programme mit SFI geladen.
     
  5. rammstein.live

    rammstein.live Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    1
    AW: SFI problem

    Seit nunmehr 3 Tagen werden die SFI-Daten bei meinem Digicorder S1 nicht mehr akzualisiert. :cry:

    Weder automatisch noch manuell.

    Es werden alle Programme gescannt, aber trotzdem wird immer noch angezeigt : 0/30/0
    SFI-Datenkanal ist richtig und auch sonst wurde nicht verändert.


    Könnt Ihr dieses Problem bestätigen, ist das eine allgemeine Störung ?
     
  6. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: SFI problem

    Ne Störung kann ich nicht bestätigen.
    SFI wird auf meinen beiden Digit CIP einwandfrei geladen. Scheint wohl ein Problem mit einigen Receivertypen zu sein.
     
  7. Gonzo 2

    Gonzo 2 Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    442
    AW: SFI problem

    Ist ein Problem bei den Sat-Geräten mit SFI !
    Das SFI bei DVB-T geht zur Zeit auch problemlos.
     
  8. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: SFI problem

    Was meinst Du wohl was ein Digit CIP ist?
    Ein TS SAT-Receiver mit SFI. Wenn Du die Geräte nicht kennst laß es besser.
     
  9. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.719
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: SFI problem

    Wie weiter oben siehst habe ich das Problem mit dem DIGIT 4 S.
    TechniSat wird sicher nach Ostern daran arbeiten.
     
  10. Gonzo 2

    Gonzo 2 Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    442
    AW: SFI problem

    Asche auf mein Haupt - dachte das wär ein Kabel-Receiver ;)

    (da musst du aber nicht gleich "schäle Kopp" sagen...)
     

Diese Seite empfehlen