1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SFI beim UFD 580

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von fbrand, 28. Oktober 2007.

  1. fbrand

    fbrand Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    111
    Anzeige
    Guten Morgen.

    Ist es normal, daß der UFD 580 aus dem laufenden Programm keine Daten in den EPG einliest? Kein Titel der Sendung, keine Inhalte. Wenn ich nach längeren Betriebspausen - und somit leerem Programmspeicher - einschalte, dann gibt er bei all jenen Sendern, für die es EPG Informationen gibt, keine Angaben. Bei den "Exoten", für die es in TVTV keine Angaben gibt, hingegen schon. Erst wenn er nach dem Ausschalten die Prozedur des TVTV Ladens ausgeführt hat, kann man dann nachschauen, was so alles läuft. Ist das bei Euch auch so oder läuft da bei meinem Gerät was falsch?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2007
  2. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.697
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: SFI beim UFD 580

    SFI hat doch nur TechniSat....................:eek:
     
  3. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: SFI beim UFD 580

    SFI heißt bei Kathrein eben tvtv, aber darum geht es ja nicht...

    Was ist bei Dir eine längere Betriebspause?
    Mehr als eine Woche?
    Dann wären natürlich alle tvtv-Daten veraltet und müssten erst beim Ausschalten aktualisiert werden.
    Da das Gerät bei mir nie so lange aus ist, kann ich Deinen "Fehler" nicht testen.
    Sollte das Gerät bei Dir so selten an sein, empfehle ich Dir eine tägliche Timerprogrammierung von 2min mit "Festplattenaufnahme nein" (oder wie das auch immer genau bezeichnet wird) zu einer Uhrzeit, in der normalerweise auch keine Aufnahmen gemacht werden... also z.B. 12 Uhr Mittags. Das wäre dann also täglich 12:00 bis 12:02 Uhr.
    Danach schaltet der 580er aus und aktualisiert die tvtv-Daten.
     
  4. mofu

    mofu Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2006
    Beiträge:
    102
  5. fbrand

    fbrand Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    111
    AW: SFI beim UFD 580

    Durch doppelten Wohnsitz kommt es gelegentlich zu einer ganzen Woche ohne Einschalten. Und dann stört es, daß man zum Großteil der Sender keine Programminformationen erhält. Das tvtv System scheint da das Einlesen zu verhindern, denn er liest aus dem laufenden Programm nur jene Sender ein, die im tvtv Angebot nicht enthalten sind.
     
  6. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: SFI beim UFD 580

    dann bleibt Dir nur die Möglichkeit durch diese tägliche Kurzprogrammierung (und anschließende automatische tvtv-Aktualisierung) Deine tvtv-Daten aktuell zu halten, oder aber auf tvtv ganz zu verzichten und eine Firmware ohne tvtv-Funktion aufzuspielen. Die letzte war die 1.03. Du bekommst sie hier: http://www.kathrein.de/esc-kathrein/download/receiver/firmware_ufd580.cfm
     

Diese Seite empfehlen