1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sexy Cora - War es vielleicht doch Mord?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Martyn, 30. Januar 2013.

  1. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.439
    Zustimmungen:
    2.089
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Anzeige
    Seit Montag läuft jetzt der Prozess gegen die veranwortliche Anästhesistin Marion F., die ich nun entschlossen hat auszusagen. Ein Urteil wird für den 5. Feburar erwartet, könnte sich unter Umständen auch noch verzögern.

    Ausserdem brachte der Prozess auch andere intressante Details ans Licht. Zum Beispiel das die Anästhesistin Marion F. privat mit rund 500.000 Euro verschuldet ist. >> Tod nach Brust-OP - "Sexy-Cora"-Prozess: Ärztin übernimmt Verantwortung - Hamburg - Hamburger Abendblatt

    Generell hat das natürlich nichts mit ihrer Arbeit als Anästhesistin zu tun, aber andererseits ist nicht auszuschliessen das eine so enorm hohe Verschuldung jemanden zum "Auftragsmörder" werden lässt befürchte ich.

    Natürlich gibt es keinen konkreten Verdacht, wer einen Mord an Carolin alias Sexy Cora in Auftrag gegegeben haben könnte, und man kann niemanden beschuldigen, aber ich denke es gäbe viele Leute die man da nicht ganz ausschliessen könnte.

    Nicht zuletzt wohl Ehemann Tim. Es gab ja Gerüchte das nach Coras Teilnahme an BigBrother 10 die Ehe nicht mehr ganz stabil war. Und da Cora und Tim nach Jahreswechsel Anfang Dezember 2011 noch eine Kreuzfahrt gemacht haben, könnte man meinen, das es ein Versuch war sie umzustimmen, welcher aber vielleicht nicht geklappt hat.
     
  2. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.716
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Sexy Cora - War es vielleicht doch Mord?

    Weitere der Allgemeinheit nicht bekannte Fakten:

    - 9/11 wurde von der CIA durchgeführt.

    - Die Monroe wurde ebenfalls ermordet.

    - Die Mondlandung wurde in der Wüste von Nevada gedreht.

    - Elvis lebt.


    :rolleyes:
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sexy Cora - War es vielleicht doch Mord?

    Immerhin haben wir jetzt den Beweis, dass Handystrahlungen doch offensichtlich Spätfolgen haben.
     
  4. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Sexy Cora - War es vielleicht doch Mord?

    Also ehrlich, wer sollte die denn ermorden wollen?:eek:
     
  5. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sexy Cora - War es vielleicht doch Mord?

    Enttäuschte BB-Fans? ;)
     
  6. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sexy Cora - War es vielleicht doch Mord?

    Ist damit gemeint, daß beide Anfang Dezember 2011, also nach dem Jahreswechsel 2010/2011, eine Kreuzfahrt gemacht haben?
     
  7. Malganis

    Malganis Guest

    AW: Sexy Cora - War es vielleicht doch Mord?

    Kann mich hier nur wiederholen. Dass man nach diesen Ereignissen einen Menschen immer nur mit "Sexy XYZ" in Verbindung bringt zeigt mehr als deutlich auf wie krank die Gesellschaft als Ganze geworden ist. Und selbst wenn man das Wort "Sexy" weglassen würde, kannte sie jemand so gut, dass er sich erlauben dürfte, sie zu duzen?

    "Cora und Tim" - klingt als wären das gute Familienfreunde... Vielleicht denkt man mal darüber nach...
     
  8. genekiss

    genekiss Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    4.400
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Panasonic - LED TX-L42EW6 +Conax Modul , Panasonic - LED TX-32ASW604W ,
    Panasonic - LED TX-L32C4E , 3 Panasonic - DMREX96C , ,Poppstar - MP 100 ,
    Poppstar - MS30
    AW: Sexy Cora - War es vielleicht doch Mord?

    Kenne die nicht . Weiß nur ist beim Titten aufblasen passiert . Meine Meinung " Selbst schuld " .
     
  9. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sexy Cora - War es vielleicht doch Mord?

    Gruß aus dem Jenseits...



    :(
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sexy Cora - War es vielleicht doch Mord?

    Was ist daran "krank", jemanden, der sich selbst in der Öffentlichkeit auf diese Weise präsentiert hat, so zu bezeichnen?

    Krank finde ich eher den ersten Beitrag in diesem Thread.
     

Diese Seite empfehlen