1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Settings anpassen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von tabatabei, 9. April 2003.

  1. tabatabei

    tabatabei Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Bonn
    Anzeige
    Hallo,
    falls nicht im richtigen Forum gepostet bitte verschieben.
    Möchte die Bouquet.xml und die Services.xml so anpassen, dass die Premiere Direkt-Portal Unterkanäle wieder separat laufen. Bin aber scheinbar zu doof es mit einem Editor selber zu machen. Könnte mal jemand aktuelle Settings für Kabel (Telekom/ISH) posten oder mir eine genaue Anleitung geben.
    Danke!! läc
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Irgendwas fehlt da noch mit Premiere Direkt4
    gehe mal hier gucken was Du noch machen kannst. winken
     
  3. tabatabei

    tabatabei Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Bonn
    Danke Dir!
    Hab aber immer noch ein kleines Problem. Brauche ich ein bestimmtes Tool zum Editieren der per FTP downgeloadeten Services und Bouquets.xml? Hab das per Text-Editor schon mal probiert und die neuen Datein dann wieder im zapit Vezeichnis abgespeichert. Beim Hochfahren kam dann aber nur die Mitteilung, dass keine Sender gefunden wurden und ich einen Kanalsuchlauf machen soll. Danach hatte ich dann zusätzliche neue services und bouqutes darteien im Zapit-Verzeichnis, aber ohne die Änderungen.
    Hat das vielleicht auch was mit der ersten Zeile zu tun "Iso....oder UTF..."?

    Ciao
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.411
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nö der ist da scon mit drinn denn die Aufteilung ändert sich von Tag zu Tag. sch&uuml
    Mal gibts 5 Zeiten von D1 mal nur 2 ebenso bei den anderen.
    Gruß Gorcon
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Ich weiß nicht ob es daran liegt-aber mache es mal mit "ultraedit".
     

Diese Seite empfehlen