1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SetOne TX 9900 Twin HD mit HD+

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von mizin, 27. Dezember 2010.

  1. mizin

    mizin Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    habe heute einen Set One TX-9900 Twin HD ergattert.
    Ich würde gerne RTL HD, Sat1 HD usw. schauen aber ich finde den Receiver nirgends auf der hd-plus seite.

    Kann ich den Receiver mit einem CI Modul und einer HD+ Karte bestücken ?

    Danke und Gruß
    Michael
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.212
    Zustimmungen:
    398
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: SetOne TX 9900 Twin HD mit HD+

    Eventuell funktioniert das Unicam / Onys-Cam CI-Modul (mit der aktuellen Modul-Firmware 5.20),
    oder ein Giga-Blue Twin Modul mit der Giga-Blue Modul-FW 3.20.
    Zum Aufspielen der Software ist ein Giga-Blue Programmer erforderlich (Loadersoftware und Nullmodemkabel, RS232 Schnittstelle im PC oder USB-RS232 Adapter).
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...odierung/243882-unicam-weiss-jemand-mehr.html

    ;)
     
  3. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: SetOne TX 9900 Twin HD mit HD+

    Der TX-9900 Twin HD kann offiziell kein HD+.
    Ich habe auf der Set-One Homepage auch kein CI+ Update für die CI Schächte gefunden.
    SetOne GmbH: Support Detail[backPid]=94&tx_ttnews[tt_news]=194
     
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.212
    Zustimmungen:
    398
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: SetOne TX 9900 Twin HD mit HD+

    CI+ Update kenne ich bisher nur von Technisat, die haben die ungenormte CI+ Spezifikation schon vorher heimlich im HD8+ integriert und dann per neuer Receiver Firmware aktiviert: http://forum.digitalfernsehen.de/for...-post1250.html :eek:

    Kundenfeindliche Hersteller bieten für diverse CI-Receiver eine neue Firmware an, damit das proprietäre HD+ / Legacy-Modul in einem CI-Slot funktioniert, das ist aber dann mit erheblichen Einschränkungen kombiniert, "Receiver kastriert / für immer versaut": HD Plus mit Digicorder HD S2 Plus --> !!!!!!
    http://forum.digitalfernsehen.de/for...-post1056.html :eek:

    Also, Finger weg von HD+ -Technik und von CI+, oder am besten auf die HD+ Pay-TV Plattform verzichten.
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...taerer-hd-technik-und-dem-ungenormten-ci.html

    Discone :)

    CI-Plus — Das trojanische Pferd im Wohnzimmer | Die Wahrheit über HD+
     
  5. mizin

    mizin Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SetOne TX 9900 Twin HD mit HD+

    Hallo,

    danke euch allen. Habe ihn heute wieder zurückgegeben. Er entsprach nicht ganz meinen Vorstellungen.
    Nun bin ich erneut auf der Suche nach einem vernünftigen Receiver bis 400 € mit 500GB Festplatte und Twin Tuner.
     
  6. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.212
    Zustimmungen:
    398
    Punkte für Erfolge:
    93
    Restriktionsfreier SAT HD Twin-PVR (auch für HD+ geeignet)

    Octagon 1028P / Clarke-Tech 9000 / VU+ Duo / Vizyon 8000.
    In allen vorgeschlagenen LINUX-Receivern funktioniert mit Softwareanpassung oder mit speziellem CI-Modul auch die HD+ Pay-TV Karte.

    Discone ;)
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.212
    Zustimmungen:
    398
    Punkte für Erfolge:
    93
    Restriktionsfreier Twin-SAT PVR (auch für HD+ geeignet)

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxx Doppel-Post xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2010
  8. Digitalfan

    Digitalfan Platin Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Restriktionsfreier SAT HD Twin-PVR (auch für HD+ geeignet)

    bis 400.- mit festplatte? da geht max. Octagon SF1018.
    Octagon 1028 kostet 450.- , VU+ ~540.- Clarke-Tech 9000 ~560.-
    Empfehlenswert ist der 1018,ausser du willst spielen,dann nimm den Clarke-Tech
     

Diese Seite empfehlen