1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SetEditTF serielle Schnittstelle, Einstellungen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von reh1966, 15. Februar 2005.

  1. reh1966

    reh1966 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    26
    Anzeige
    Hi,

    versuche SetEditTF an einen Topfield TF-4000 FE anzuschliessen.
    Ich habe nur die Testversion von http://www.setedit.de/topfield_de.html
    und will nur die Einstellungen aus dem Receiver auslesen um sie am PC zu sortieren, ohne sie auch zurückzuspeichern. Das Lesen klappt aber nicht.
    Meine Frage: Muss man am PC die serielle Schnittstelle auf bestimmte Werte einstellen oder erkennt der Receiver irgendwie die Parameter des PCs ?
     
  2. Paku

    Paku Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: SetEditTF serielle Schnittstelle, Einstellungen

    Hallo,

    Du mußt auf jeden Fall unter Konfig den Com-Port einstellen, so fern das Progi genauso aufgebaut ist wie das für den Nokia 9800s, das habe ich nämlich. Aber bei allen von mir verwendeter SW muß man den Com-Port einstellen.

    Und danach kannst Du die Daten auslesen lassen.

    Gruß
     
  3. reh1966

    reh1966 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    26
    AW: SetEditTF serielle Schnittstelle, Einstellungen

    Klar, ich muss die richtige serielle Schnittstelle auswählen: COM1 oder COM2 oder eine andere. Aber welche Parameter muss die Schnittstelle haben, ich meine welche Baudrate (Bits pro Sekunde: 9600,14400, 19200,etc), wieviel Datenbits (4,5,6,7,8), Parität (Gerade, Ungerade, Keine), Stopbits (1; 1,5; 2), Protokoll (Xon/Xoff, Hardware, Kein)
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: SetEditTF serielle Schnittstelle, Einstellungen

    Du wirst dem Topfield aber auch sagen müssen, dass er die RS232-Schnittstelle abfragen soll. Irgendwo gibt es dazu sicher eine Hilfe.
     
  5. Chris 333

    Chris 333 Junior Member

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Tirol
    Technisches Equipment:
    Gibertin 1m
    AW: SetEditTF serielle Schnittstelle, Einstellungen

    Hallo reh1966,

    Ich würde mal beim Programmierer Wolfgang Litzinger nachfragen,der kennt sich bestens aus!
    Sehr freundlich:winken:
    Habe für meinen Echostar auch ein Programm von ihm.

    Gruß
    Chris 333
     
  6. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
  7. reh1966

    reh1966 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    26
    AW: SetEditTF serielle Schnittstelle, Einstellungen

    Habe email an Wolfgang Litzinger geschrieben. Er hat mir geantwortet, dass der Topfield TF-4000 FE mit dem SetEditTF5000 kompatibel sei. Nach der Installation dieser neuen Version hat es auch geklappt.
     
  8. Chris 333

    Chris 333 Junior Member

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Tirol
    Technisches Equipment:
    Gibertin 1m
    AW: SetEditTF serielle Schnittstelle, Einstellungen

    Siehst du, ich habe ja gesagt, der kennt sich überall aus:)


    Gruss
    Chris 333
     

Diese Seite empfehlen