1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

set top mit common interface

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von greydutch, 9. März 2003.

  1. greydutch

    greydutch Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    16
    Ort:
    berlin
    Anzeige
    hallo,

    wollte nicht gleich zum 1. März einen Settop box kaufen, sondern erst einmal hier die (recht kontroversen) Diskussionen über das vermeintlich beste Gerät verfolgen.

    Wenn ich mich nicht irre, bietet z. Zt. nur das Nokia-Gerät Common Interface. Sollte das nicht auch ein Kaufkriterium sein? Beim Thema DVB-T habe ich über CI allerdings noch nichts gelesen. Eher etwas für die ferne Zukunft?
     
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.990
    Ort:
    auf dem Pluto
    Ich möchte bezweiflen, dass es in den nächsten 2 Jahren Premiere per DVB-T gibt...von daher fährst du auch ohne CI-Schacht ganz gut.
     
  3. Pibrac

    Pibrac Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Berlin
    Hallo Greydutch,

    habe auch noch keine Box und mich hier erst einmal schlau gemacht. 5 Programme sind doch auch was läc
    Premiere erwägt gerüchteweise einen Einstieg in DVB-T zur Funkausstellung 2003, na ja. Es gibt noch andere Boxen mit CI.

    Zehnder tx300 ci (299,- b. Saturn)

    Andere Hersteller haben CI-Boxen angekündigt:

    Technisat Interdigital T (259,- oder 279,-, wissen die wohl selber noch nicht)
    Micronik Elipsus ci (319,-). Micronik scheint aber ein komischer Laden zu sein (siehe Micronik-Forum).

    Du findest auch eine Übersicht über DVB-T Boxen in der neuen Infosat- Zeitschrift.
     

Diese Seite empfehlen